Kulturleben schäumt über

Im Bezirk Imst kann man eine kulturelle Vielfalt finden, die ihresglechen sucht. So manches Blümchen blüht zwar im Verborgenen und traut sich nur selten ans Licht, die Kreativen sind aber alles andere als dünn gesät. Dass es oft auch die entsprechenden Veranstalter braucht, um eine öffentiche Plattform herzustellen, versteht sich von selbst. Hier lautet die Frage, gibt es einen Verein, oder muss die öffentliche Hand selbst zugreifen? Wenn sie es ncht tut, dann ist zumindest eine helfende öffentliche Hand nötig.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen