PEP for kids – Kurs startet im Herbst in Tarrenz

PEP – das "Positive Erziehungs-Programm" für Eltern und weitere Betreuungspersonen von Kindern zwischen zwei und zwölf Jahren ist ein Kurs in vier Teilen. Diplom-Lebens- und Sozialberaterin und "PEP for kids"-Trainerin Dagmar Kapeller gibt wertvolle Infos über Grenzen und Freiräume in der Erziehung und berät individuell bei Problemen in der Beziehung zu Kindern. "PEP for kids" soll vor allem helfen, Erziehungsziele zu erreichen und positive Werthaltungen zu vermitteln. Die Kosten für die vier Abende incl. Kursunterlagen betragen 120 Euro, ein vierwöchiges Coaching im Anschluss an den Kurs ist im Preis inbegriffen; die Teilnehmerzahl ist auf 15 beschränkt.
Infoabend über den Ablauf: Mittwoch, 17. Oktober, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal der Gemeinde Tarrenz (Parterre).
Weitere Kursabende: 24. und 31. Oktober, 7. und 14. November.
Veranstalter: Sozialverein Helfende Hände

Wann: 17.10.2012 19:30:00 Wo: Gemeinde, Hauptstraße, 6464 Tarrenz auf Karte anzeigen
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen