Wie kann man Tagesmutter /Tagesvater werden?

Der Beruf Tagesmutter bzw. Tagesvater kann erlernt werden: Zwei Mal im Jahr werden in Innsbruck Tagesmütter bzw. Tagesväter ausgebildet, der Abschluss des letzten Kurses fand im feierlichen Rahmen im Spiegelsaal statt. Der Verein Aktion Tagesmütter konnte 10 TeilnehmerInnen zum Abschluss gratulieren. Die Ausbildung ist bundeszertifiziert, läuft rund 15h pro Woche für drei bis vier Monate, und ist für TeilnehmerInnen kostenlos. Der nächste Lehrgang beginnt am 1. März 2017. Das Bewerbungsverfahren läuft bereits. Interessierte können sich bei Mag.a Gertud Larcher vom Verein Aktion Tagesmütter aktion.tagesmutter-larcher@familie.at 0650-5832686 melden.

Autor:

Petra Schöpf aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.