02.09.2016, 10:21 Uhr

Ausbildung auf vier Pfoten

Die vierjährige Hündig Maya von Florian Röck schaffte di höchste Ausbildungsstufe. (Foto: RHVÖ-Roppen)
SAUTENS (pele). Wie schon im vergangenen Jahr veranstaltete der Rettungshundeverband Österreich auch heuer wieder ein Ausbildungswochenende samt abschließender Prüfung durch den internationalen IRO-Richter Hans Hilpolt in Sautens. Teilnehmende Organisationen waren Einsatzhundeführer vom Roten Kreuz, dem Grünen Kreuz Graz, die Johanniter Innsbruck, die Hundestaffel der Tiroler Bergwacht sowie die Sektion Hund der SKV-Berufsrettung Wien. Alle Hundeführer und Vierbeiner waren mit Feuereifer bei der Sache. Unter anderem traf Florian Röck mit Hündin Maya erfolgreich in der so genannten Flächen B-Prüfung an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.