19.10.2017, 09:21 Uhr

Michael Konrad ganz oben auf dem Treppchen

Special Olympicsteilnehmer Michael Konrad lachte kürzlich als Erster vom Siegertreppchen. (Foto: WSV Imst)
IMST. Einmal mehr konnte Special Olympicsteilnehmer Michael Konrad mit tollen Ergebnissen aufwarten. Der für den Wassersportverein Imst startende Arzler konnte bei einem Wettkampf in den Wörgler Wasserwelten,wo nach den Regeln der Special Olympics geschwommen wurde, über 25 Meter Freistil ganz oben vom Siegespodest herunterlächeln und belegte auch über 50 Meter einen hervorragenden 6. Platz. Michael, der bis jetzt in einer Specialgrupe bei Angelika Linser trainierte, wechselte jetzt auf Grund seiner tollen Trainingseinstellung in die Mastersgruppe von Josua Haueis, der gerade neben seiner Instruktorenausbildung auch den Übungsleiter für Menschen mit Beeinträchtigung macht.
Der WSV Imst gratulierte Michael recht herzlich zu den tollen Leistungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.