03.09.2014, 07:15 Uhr

Gold, Silber und Bronze für Roppener Armbrust-Schützen

Hans-Hermann Auer holte Gold in der Klasse Senioren 1.
MÜNSTER (ea). Nach der erfolgreichen Weltmeisterschaftsteilnahme in Frankfurt mussten die drei Roppener ArmbrustschützInnen Katharina, Marie-Theres und Hans-Hermann nach Münster ihre ganze Aufmerksamkeit den Tiroler Meisterschaften in Münster widmen. Wie gewohnt, gab es auch bei diesen Meisterschaften Edelmetall für die SchützInnen. Diesmal eroberte Hans-Hermann Auer Gold und damit den Titel eines Tiroler Meisters in der Senioren 1 – Klasse. Katharina und Maria Auer wurden in der Klasse U23 gemeinsam mit den männlichen Kollegen gewertet – Katharina Auer holte mit 383 Ringen Silber hinter Thomas Kostenzer (388), Marie-Theres eroberte mit 382 Bronze.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.