Stadthalle: Prüfbericht für November erwartet

Undichte Becken: Nun prüft das Kontrollamt die Sanierung des Stadthallenbads.
  • Undichte Becken: Nun prüft das Kontrollamt die Sanierung des Stadthallenbads.
  • Foto: PID
  • hochgeladen von Sebastian Baryli

Die Sanierung des Stadthallenbads beschäftigt nun das Kontrollamt der Stadt Wien. Schon in der nächsten Sitzung am 8. November könnte der Bericht fertig sein. "Wir arbeiten auf Hochtouren", so Christoph Kaizar von der Magistratsdirektion.
Parallel dazu läuft das Beweissicherungsverfahren am Bezirksgericht Fünfhaus. Dabei soll festgehalten werden, wie es um den Zustand der Baustelle bestellt ist. Derzeit befüllen Sachverständige probeweise die Becken, um deren Dichte zu prüfen. Durch die Pannenserie bei der Sanierung des denkmalgeschützten Roland-Rainer-Baus wurden die Baukosten von 17 Mio. Euro überschritten.

Autor:

Sebastian Baryli aus Innere Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.