Die Updates 2020 für den Fiat 500
Ein echter Rock-Star, der neue Fiat 500

Zu den Updates des Fiat 500 zählen unter anderem die zwei neuen Modellversionen Star und Rockstar.
4Bilder
  • Zu den Updates des Fiat 500 zählen unter anderem die zwei neuen Modellversionen Star und Rockstar.
  • Foto: Foto: Fiat
  • hochgeladen von Motor & Mobilität

Mehr Eleganz, mehr Stil, mehr innovative Technologie und zwei neue Modellvarianten – so präsentieren sich die Updates 2020 für den Fiat 500. Die zwei neuen Varianten Star und Rockstar richten sich speziell an junge und anspruchsvolle Kunden, die ein flottes und schickes Stadtauto mit den Premiumeigenschaften eines Autos aus einem höheren Segment wollen.

Was die Stars alles können
Sowohl bei Star als auch Rockstar ist die Serienausstattung umfangreich: Dazu zählt u. a. das Entertainmentsystem UconnectTM 7'' HD LIVE.
Eines der auffälligsten Attribute beim Fiat 500 Star ist die neue Metallic-Karosseriefarbe Stella Weiß mit Rosa-Schattierungen. So exklusiv wie außen ist der neue Fiat 500 Star auch innen. Zur Wahl stehen edle Farben, in Bordeaux gestickte Logos und erstmals können Kunden bei der Armaturentafel zwischen zwei Farben wählen.

Der neue Fiat 500 Rockstar ist äußerlich unter anderem an Stoßfängern und Seitenschwellern und Karosserieapplikationen in satiniertem Chrom zu erkennen. Wie beim Star ist auch der Innenraum des Rockstar speziell – so erinnern die Rückenteile der Sitzflächen zum Beispiel an elegante Nadelstreifanzüge.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen