Vienna Classic Days

128Bilder

Wien vom Freitag den 25. August bis Sonntag den 27. August 2017: Die Walzer Stadt Wien wurde für drei Tagen zur Oldtimer Stadt Wien. Die Vienna Classics Days hatten wieder ein volles Programm für die 250 Teilnehmer und den vielen Zuschauern.

Am Freitag dem ersten Tag: Eintreffen beim Donauturm zwischen 13:00 und 16:00 Uhr und die Unterlagen abholen. Um 17:01 Uhr startet das erste Fahrzeug der Vienna Classic Days – Night-Trophy. Es gab 4 Etappen und einige Wertungsprüfungen. Das Ziel war vor der Ortseinfahrt nach Hagenbrunn und die Ziel-Zeitkontrolle war bis 22.30 Uhr besetzt.

Der Samstag beginnt ohne Stress, der Start war um 11:01 Uhr beim Rathaus. Wien zeigt sich von seiner schönsten Seite: Rathaus - Heldenplatz - die neuen Parlamentsbauten - Burghof – Hofburg - Michaelertor - Spanische Hofreitschule - Oper – Albertina – Burgtheater - Freyung - Herrengasse - Freyung - Am Hof - Börse - Tanzschule Watzek – Stephansdom - Postsparkasse - Wien Mitte - “the mall“ war der Gastgeber! Knappe 10 Kilometer durch die innere Stadt mit Wertungsprüfungen und Passierkontrollen.

Vom alten Wien an den Stadtrand und ins Grüne ging es am Nachmittag. Gemütlich und erlebnisreich waren die nächsten 40 Kilometer über die Höhenstraße und durch den Wienerwald. Trotz Wertungsprüfungen gab es ausreichend Zeit für Zwischenstopps, Fotopausen oder aber auch ein kurzer Lokalbesuch war möglich.

Das Eintreffen der Fahrzeuge beim Rathaus war zwischen 15:30 und 16:45 Uhr geplant. Ehe es um 17:00 Uhr zur Ring – Kai - Ring Runde ging, hieß es um 16:00 Uhr „Alles Walzer“ vor dem Rathaus.

Die große „Präsentation der Sympathie“ für automobiles Kulturgut! Die Ringstraßen – Parade, zwei Runden im Konvoi um die Innere Stadt.

Nach der Parade ging es über den Rennweg – Simmeringer Hauptstraße – Kaiserebersdorferstraße zum Schloss Neugebäude. Dort konnte man den Tag ausklingen lassen und es war reichlich Zeit genug für einen Benzintratsch.

Die Sonntag Etappe begann wieder um 11.01 Uhr für das erste Fahrzeug beim Rathaus. Die Route führte am Palais Liechtenstein vorbei in den Donaupark zum Oldtimer Picknick. Anschließend, entweder laut Roadbook oder eigene Route, zum Rathaus zur Siegerehrung und der Verabschiedung.

Für Oldtimerfreunde war es ein schönes Wochenende mit vielen Fotomotiven bei herrlichem Sommerwetter.

Wo: Rathaus, Rathausplatz, 1010 Wien auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen