Familienurlaub: Wohin mit der Familie im Sommer?

Wörthersee
  • Wörthersee
  • Foto: https://pixabay.com/de/w%C3%B6rthersee-k%C3%A4rnten-ostseite-1352332/
  • hochgeladen von Klaus Lechner

Die Alpen sind nicht nur im Winter zum Skifahren, Snowboarden und Co. eine Reise wert. Auch im Sommer versprühen Orte wie die in den Ostalpen gelegene südösterreichische Region Kärnten ihren ganz eigenen Charme, der nicht nur Familien zu ein paar entspannten Urlaubstagen einlädt. Die Berge sind nicht nur im Winter schneebedeckt eine Attraktion, sondern laden auch im Sommer zu Wanderungen, Klettertouren und mehr ein. Zudem hat Kärnten noch viel mehr zu bieten, z. B. idyllische Seen wie den Wörthersee, Weinberge und wunderschöne Städte mit Renaissancegebäuden und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten.

Ab in die Berge

Das Aushängeschild von Kärnten sind und bleiben die Berge, die Groß und Klein faszinieren – ganz speziell natürlich der Großglockner, der mit 3.798 m Höhe höchste Berg Österreichs. Dieser und die vielen weiteren Berge in Kärnten sind im Winter Ziel von Millionen Skifahrern. Im Sommer sind Sie dann in der festen Hand von Wanderern, Kletterern sowie weiteren Sport- und Bewegungsbegeisterten von Paragliding, Rafting und Co. Begünstigt wird Kärnten hierbei durch seine südliche Lage innerhalb Österreichs, direkt an der Grenze zu Italien und Slowenien, was viele sonnige Tage und schönstes Wetter beschert. So kombinieren Sie in den Sommermonaten den klassischen Sommerurlaub im sonnigen Süden mit der Erholung und der frischen Luft in den Bergen.

Mehr als ein Schloss am Wörthersee

Es muss aber eben nicht immer nur die Berge rauf und runter gehen, denn Kärnten hat noch so viel mehr zu bieten. Genießen Sie ein paar Tage am wunderschönen Wörthersee, der durch die TV-Serie „Ein Schloss am Wörthersee“ weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt ist. Machen Sie sich einige entspannte Tage an diesem idyllischen und von Weinbergen umgebenen See. Die Region hat aber nicht nur viel für Wassersportler und Wanderer zu bieten, sondern lockt auch mit vielen weiteren Freizeitangeboten. Radfahren und Golfen sind hier nur einige der vielen Aktivitäten, denen Sie rund um den Wörthersee nachgehen können.

Natürlich gilt dies aber nicht nur für den wohl bekanntesten See Kärntens. Denn die Region hat noch viele weitere Seen zu bieten, die ebenfalls äußerst attraktiv als Reiseziel sind. Hierzu zählen unter anderem der Weissensee, der Faaker See, der Ossiacher See, der Millstätter See sowie der Pressegger See. Dies ist aber nur eine kleine Auswahl, denn alle Bergseen Kärntens aufzuzählen würde eindeutig den Rahmen dieser Seite sprengen – so viele tolle Seen gibt es dort. Alle laden zum Baden und Relaxen genauso wie zu sportlichen Aktivitäten ein.

Städteurlaub

Aber nicht nur die Natur von Kärnten hat einiges zu bieten. Auch diverse Städte sind zweifelsohne einen Besuch wert. Hierzu zählt natürlich vor allem Klagenfurt, die Hauptstadt und größte Stadt von Kärnten. Dort erwarten Sie unter anderem viele Sehenswürdigkeiten wie der zentral gelegene Alte Platz mit seinen vielen Renaissancegebäuden. Aber auch die anderen Ortschaften wie Wolfsberg und Villach laden nicht nur mit ihren Unterkünften ein, sondern auch mit verschiedenen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen.

Möchte man sein Glück auf die Probe stellen, schaut man auf einen Besuch im Casino in Velden vorbei. Oder startet von Kärnten aus zu anderen europäischen Städten, die unbedingt einen Besuch wert sind. Nicht allzu weit entfernt ist Graz. Aber auch ein Abstecher ins sagenumwobene und wunderschöne Venedig mit seinen zahllosen Brücken und Kanälen ist im Bereich des Möglichen.

Eine gemütliche Unterkunft für die Ferien zu finden, ist in Kärnten auch nicht schwer.
Besonders die Familien- und Kinderhotels laden in Kärnten zu ausgiebigen Ferien in der Natur ein, um Ausflüge zu genießen, sich sportlich zu betätigen und viele andere Abenteuer zu erleben. Gerade für seine vielen familienfreundlichen Hotels ist Kärnten bekannt, bei denen sich nicht nur die Erwachsenen wohl fühlen, sondern auch die Kinder rundum glücklich sind – dank Kinderbetreuung, Spielplätzen und vielem mehr.
Hilfreiche Tipps für eine Reise mit Kindern finden Sie in diesem Ratgeber auf news.at.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen