24.03.2010, 00:00 Uhr

Pfadfindergilde Roman Köhler - ROMAN KÖHLER STEG am Handelskai

Die Pfadfindergilde Roman Köhler, Pfadfindergruppe 27, Wohlmutstraße, 1020 Wien, erhält einen

ROMAN-KÖHLER-STEG

In der BV-Sitzung am 23. März 2010 wurde dem SP-VP-FP-Antrag zur Umbenennung des „Scandic-Crown-Stegs“ in „Roman-Köhler-Steg“
zugestimmt.

Oberstudienrat Dipl. Ing. Roman Köhler (1906 – 1975) ist es zu verdanken, dass die 1930 gegründete Pfadfindergruppe 27 sich bis heute eines regen Zulaufs erfreut.
Roman Köhler war nach dem Krieg nicht nur Gruppenleiter, er hat auch als Landesfeldmeister und später Präsident der Wiener Pfadfinder nachhaltig am Aufbau der Pfadfindergruppe gewirkt. Roman Köhler konnte Generationen von Kindern und Jugendlichen das Pfadfinderideal nahebringen, durch Friedensgesinnung, Toleranz, Heimatverbundenheit und verantwortliches Handeln wertvolle Mitglieder der Gesellschaft - auch zum Nutzen des 2. Wiener Gemeindebezirkes - zu werden.

Siehe unsere Homepage: www.pfadfindergilde-romankoehler.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.