21.09.2014, 08:05 Uhr

MUSAO - ein kräftiges Lebenszeichen in Ottakring

WIEN - OTTAKRING: Ottakring bringt man normalerweise mit dem 16'ner Blech oder dem Brunnenmarkt in Verbindung.

MUSAO ist ein kräftiges Lebenszeichen von Künstlern und Galerien - Museum auf Abwegen Ottakring.

Galerien hatten am Samstag Ihre Türen geöffnet und veranstalteten gemeinsam ein großartiges Straßenfest.

Unter den Gästen waren Emel Heinreich (Regisseurin), Werner Hörtner (ehem. Redakteur Südwind, Autor) und Felix Mitterer (Autor) zu finden.

Die Ausstellungen selbst kann man vom 20.9 - 4.10.2014 von 17:00 - 20:00 besuchen Die Finisage findet am Samstag den 14.10.2014 ab 17:00 statt.



Weitere Informationen sind unter http://www.grundstein.at zu finden.

Siehe auch:
MUSAO auf BB - Ankündigung
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.