Rudersdorferinnen in 20 Jahren zum Weltmeister

Die Weltmeisterinnen v. l. Birgit Seinitz, Karin Weber, Steffi Schnecker, Lisa Holler, Anna Lena Schnecker, Lena Ernst, Nina Mattis,  Katrin Thir, Natasche Leitgeb, Silke Weber.
78Bilder
  • Die Weltmeisterinnen v. l. Birgit Seinitz, Karin Weber, Steffi Schnecker, Lisa Holler, Anna Lena Schnecker, Lena Ernst, Nina Mattis, Katrin Thir, Natasche Leitgeb, Silke Weber.
  • hochgeladen von Peter Sattler
Wo: Kulturhaus , 7571 Rudersdorf auf Karte anzeigen

"Einmal ist es Zeit zum Dankeschön sagen" meinen sowohl die Feuerwehrdamen von Rudersdorf-Berg als auch ihre Unterstützer. In 20 Jahren ihres Bestehens können die Feuerwehrfrauen auf eine stattliche Anzahl von Wettbewerbssiegen hinweisen, die im Weltmeistertitel gipfelten.

So gestalteten die Frauen ein gemeinsames Fest im Rudersdorfer Kulturhaus, in dem man ausführlich und mit Freude Rückblick auf die Erfolge halten konnte. Die Sprecherinnen taten das wie professionelle Entertainer. Sie verwendeten dabei Filmeinspielungen und Live-Interviews mit ihrem Trainer Klaus Weber, mit Oberfeuerwehrmännern, Bundes- und Landespolitikern.

Beendet wurde die Feier mit einer kleinen Damenfeuerwehrhymne, die ihnen bei steigender Stimmung  von Rudolf Rafael gewidmet und auch vorgespielt wurde. Ehrungen, Geschenksübergaben und Tänze mit der Feuerwehrmusik "die Grisus" rundeten das Fest ab.

Viele Feuerwehrgruppen der Umgebung konnten vom Kommandanten der FF Rudersdorf-Berg Erich Hirmann persönlich empfangen werden. Die neue Abgeordnete zum Nationalrat Petra Wagner, Frauenlandesrätin Verena Dunst, sowie LAbg. und Abschnittsbrandinspektor Ewald Schnecker, Bürgermeister Manuel Weber und viele Gemeinderäte kamen, um zu gratulieren.

Die Weltmeistergruppe stand immer im Mittelpunkt: Lena Ernst, Anna Lena Schnecker, Lisa Holler, Nina Mattis, Steffi Schnecker, Katrin Thir, Birgit Seinitz, Silke Weber, Natasche Leitgeb und Karin Weber.

Das gemeinsame Essen und Trinken bei offenem Ende machte das Fest perfekt. Zum Schluss war auch die Spendentruhe gefüllt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen