04.10.2016, 16:47 Uhr

Leistungsabzeichen für Atemschutzgeräteträger

Trupp-FF Grieselstein (Foto: HV Michael Janosch, BFKDO Jennersdorf)

19. Atemschutzleistungsprüfung in Jennersdorf

Am 01. Oktober 2016 wurde im Feuerwehrhaus in Jennersdorf die 19. Atemschutzleistungsprüfung des Bezirkes Jennersdorf abgehalten. 9 Atemschutztrupps stellten sich dieser Leistungsprüfung.
Bei der Abzeichenverleihung wurden 4 Atemschutzleistungsabzeichen (ASLA) in Bronze, 1 ASLA in Silber und 4 ASLA in Gold an die erfolgreichen Atemschutzgeräteträger überreicht. Dieser wohnten u.a. Bezirks-feuerwehrkommandant OBR Günther Pock, Bezirksfeuerwehrkommandant-Stv. BR Alfred Kloiber, sowie Mitglieder des Bezirksstabes und Hausherr Stadtfeuerwehrkommandant SBI Siegfried Stacherl bei.
Bewerbsleiter HBI Andreas Tamweber hat den Abschluss genutzt und bereits jetzt auf die nächste, die 20. Atemschutzleistungsprüfung im Jahr 2017 (7. Oktober) hingewiesen und eingeladen.

Teilnehmende Feuerwehren bzw. Trupps:

Bronze: Heiligenkreuz i.L, BTF Lenzing, Neuhaus/Klb, St. Martin/Raab-Ort, Wallendorf
Silber: Rax-Bergen
Gold: Grieselstein, St. Martin/Raab-Ort, Welten

Besuchen Sie auch die Homepage des BFKDO Jennersdorf!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.