Brasilianische Tanzgruppe besucht die NMS-Wartberg

WARTBERG (sta). Am 21.Juni 2013 besuchte die Volkstanzgruppe Blumenau aus Brasilien die Neue Mittelschule. Die Gruppe unter der Leitung von Stefan und Roswitha Ziel brachte den Schülern die Kultur Brasiliens in einzigartiger Weise in ihren Tänzen nahe.
Angefangen von den ruhigen Tänzen der Azoren bis hin zu den schwungvollen und beeindruckenden Tänzen, die stark beeinflusst sind von der brasilianischen Urbevölkerung und den schwarzen Sklaven, bot die Gruppe einen phantastischen Folklore-Nachmittag - eine Reise durch Brasilien.
Dazu begleiteten Musiker die Tänzer live und erzeugten damit eine einmalige Stimmung.
Blumenau ist eine Stadt im Süden Brasiliens, welche von deutschen Einwanderern vor rund 150 Jahren gegründet wurde. Obwohl dort heute die portugiesische Sprache vorherrschend ist, gibt es immer noch viele, die auch Deutsch sprechen.
weitere Bilder und Infos unter: schulen.eduhi.at/hs.wartberg

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen