„ Armut und Reichtum – die zwei Seiten einer Medaille“ Es ist genug für alle da!

Rainer Tüchelberger.
  • Rainer Tüchelberger.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Romana Steib
Wann: 16.02.2012 20:00:00 Wo: Pfarrheim Kirchdorf, 4560 Kirchdorf an der Krems auf Karte anzeigen

Unsere Gesellschaft ist gekennzeichnet durch ein Auseinanderdriften in Arm und Reich. Während das Geldvermögen sich verdoppelt und die Millionäre zunehmen, sind immer mehr Menschen arm oder armutsgefährdet. Um der Menschen Willen braucht es daher eine Auseinandersetzung mit der Reichtums- und Armutssituation in Österreich und der Welt. Eine gediegene, sozialethische und biblische Beurteilung, sowie eine lebendige Diskussion über sozialpolitische Strategien und Handlungsmöglichkeiten sind gefragt.
Vermittlung der Armuts- und Reichtumssituation unserer Gesellschaft. Ist eine gerechte Verteilung möglich?
Das sind die Fragen und Antwortenversuche dieses Abends.

Das Kath. Bildungswerk Kirchdorf / Kr. lädt zum Vortrag:
„ Armut und Reichtum – die zwei Seiten einer Medaille“ Es ist genug für alle da!
mit Tüchlberger Rainer – Mitarbeiter der Kath. ArbeitnehmerInnenbewegung
am Donnerstag 16.Februar 2012 um 20 Uhr im Pfarrheim Kirchdorf ein.
Eintritt 5 €

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen