BezirksRundschau Christkind brachte 7500 Euro nach Molln

Redaktionsleiter Franz Staudinger von der BezirksRundschau Kirchdorf und Gerhard Klaffenböck (Leiter Raiba Molln/Leonstein) übergaben den Scheck an die Familie Gschliffner.
15Bilder
  • Redaktionsleiter Franz Staudinger von der BezirksRundschau Kirchdorf und Gerhard Klaffenböck (Leiter Raiba Molln/Leonstein) übergaben den Scheck an die Familie Gschliffner.
  • Foto: Foto: Weymayer
  • hochgeladen von Franz Staudinger

MOLLN (stau). Die BezirksRundschau hat ihre Leser mit der "Aktion Christkind" aufgerufen, für den siebenjährigen Michael Gschliffner aus Molln zu spenden, der seit einem Sturz in den Teich schwerst körperlich und geistig beeinträchtigt ist. Das Geld kann die Familie gut brauchen. Die Therapien und Behandlungen sind teuer und eine kostspielige therapeutische Nestschaukel, die dringend notwendig ist, kann nun angeschafft werden. "Wir können uns nicht bei jedem Einzelnen bedanken. Wir freuen uns riesig über das verfrühte Weihnachtsgeschenk", war Wolfgang Gschliffner bei der Scheckübergabe überwältigt. Auch die BezirksRundschau sagt "Danke" für die großzügigen Spenden.

Helfen Sie Helfen
Wer die Familie unterstützen möchte, kann das noch bis Ende Jänner 2013 machen. Bitte richten Sie Ihre Geldspende mit dem Kennwort "KIRCHDORF" auf das Konto: Raiffeisenlandesbank OÖ AG, Ko. Nr. 2.777.720, BLZ: 34.000, IBAN: AT 78 3400 0000 0277 7720, SWIFT: RZooAT2L.

Autor:

Franz Staudinger aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.