Karlheinz Meidinger überzeugt die Jury

Paulaner-Braumeisterin Tanja Niedermaier überreicht die Urkunde für den Sieg in der Kategorie Weizen- und Roggenbiere.
2Bilder
  • Paulaner-Braumeisterin Tanja Niedermaier überreicht die Urkunde für den Sieg in der Kategorie Weizen- und Roggenbiere.
  • Foto: Foto: Privat
  • hochgeladen von Franz Staudinger

KREMSMÜNSTER (sta). Der zweite Platz von Karlheinz Meidinger aus Kremsmünster mit seinem Alaba Stout (Bierstil Sweet Stout) in der Kategorie Stout- und Porterbiere war nicht unbedingt eine Überraschung, der Erfolg mit seiner Champions-League-
Final-Weißen (Bierstil Weißbier) in der Kategorie Deutsche Weizen-
und Roggenbiere schon eher.
Erst die Verwendung eines neuen obergärigen Hefe-Stamms aus der Hefebank Weihenstephan brachte das heiß ersehnte "bananige" Aroma, das letztlich die Biersommeliers überzeugt hat.

Paulaner-Braumeisterin Tanja Niedermaier überreicht die Urkunde für den Sieg in der Kategorie Weizen- und Roggenbiere.
Die Organisatoren Jörg Prähauser (links) und Martin
Seidl als Gratulanten.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen