„Nichts als die reine Wahrheit" im Kremsmünsterer Faschingsverein

KREMSMÜNSTER. Lustige Stunden versprechen die Mitglieder des Kremsmünsterer Faschingsvereines bei den kommenden sechs Faschingssitzungen. Das Motto „Das jüngste Gerücht“ lässt erwarten, dass sich die Kremsmünsterer Prominenz auf lobende Erwähnungen freuen darf.

Ein abwechslungsreiches Programm mit musikalischen, tänzerischen und anderen kreativen Darbietungen bildet auf bewährte Weise den Höhepunkt des Kremsmünsterer Faschings 2014. Neben quasi Traditionellem wie dem „Duo Mexx“, den „Saunadamen“ und den „Tassilo-Tenören“ darf natürlich auch Bewährtes wie die „Naturfreunde“ die „Fantastischen 4“ und das „Männerballett“ nicht fehlen und Ihre Lachmuskeln strapazieren. Weiters garantieren der Fotoclub, die Kirchberger Feuerwehrmusi, die Garde und weitere Überraschungen Faschingsspaß für viele Stunden. Und auch heuer sorgt die Marktmusikkapelle Kremsmünster für schwungvolle musikalische Untermalung, begleitet von Helmut Boldog, der mit viel Humor durchs Programm führt.

Der Kartenvorverkauf findet am Samstag, 11. Jänner 2014, von 8 bis 10 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Die Tischgrößen sind für 8,10,12 oder 14 Personen genehmigt. Keine Vorreservierung möglich - Restkarten sind ab Montag, 13. Jänner 2014 in der Bäckerei Eglseer erhältlich.

Veranstalter: Kremsmünsterer Faschingsverein

Termine der Faschingssitzungen:

Freitag,21. Februar 2014 19 Uhr
Samstag, 22. Februar 2014 19 Uhr
Freitag, 28. Februar 2014 19 Uhr
Samstag, 1. März 2014 19 Uhr
Sonntag, 2. März 2014 18 Uhr
Dienstag, 4. März 2014 19 Uhr

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.