Faschingssitzungen

Beiträge zum Thema Faschingssitzungen

Lokales
Bernhard Seidl

Fasching
Faschingsgilde Althofen sucht neue Akteure

Faschingsgilde Althofen mit Präsident Bernhard Seidl begibt sich auf die Suche nach versteckten Talenten. ALTHOFEN (stp). "Wir suchen talentierte Leute, die gerne bei unseren Faschingssitzungen mitmachen wollen", sagt Bernhard Seidl, Präsident der Faschingsgilde Althofen. Er startet einen Aufruf, sich bei der Gilde zu melden, wenn man ein besonderes Talent hat oder meint, genau richtig für einen Auftritt auf der Faschingsbühne zu sein. "Egal ob Musiker, Sänger, Tänzer oder für eine...

  • 17.09.19
Lokales
Neu-Kanzler Johannes Pfeifenberger, Barbara Kuster, Lea Hansche und Alt-Kanzler Markus Kuster (v.l.) von den 'Narrischen Trixnertåler' im Gasthof Rabl in Mittertrixen
7 Bilder

Fasching
"Tri Tri" heißt es ab jetzt in Mittertrixen

Am Samstag, den 23. Februar feiern die "Narrischen Trixnertåler" als traditionell letzte Gilde ihre Premiere im Gasthof Rabl in Mittertrixen. MITTERTRIXEN. Ab Samstag laden die "Narrischen Trixnertåler" mit ihrem "Tri Tri" zu ihrer 25. Faschingssitzung ins Gasthof Rabl in Mittertrixen. Mit insgesamt 13 buntgemischten Nummern sorgen die Mitglieder für reichlich Lacher. Neuer KanzlerSeit November 2018 "regiert" mit Johannes Pfeifenberger ein neuer Kanzler. "Der Alt-Kanzler Markus Kuster und...

  • 20.02.19
Lokales
Seit zehn Jahren macht Bernhard Ruf bei den Sitzungen des BHCC mit – und nimmt sich dabei selbst gern aufs Korn.

Faschingssitzungen des BHCC
Bürgermeister Bernhard Ruf heuer als Mitch Buchannon

Bad Halls Bürgermeister darüber, wie er sich Rhetorik- und Stimmbildungsseminare erspart. BAD HALL. Seit mehr als zehn Jahren ist Bernhard Ruf bei den Faschingssitzungen des Bad Haller Carnevalclubs (BHCC) auf der Bühne vertreten. Bevor die erste von insgesamt acht Faschingssitzungen am Freitag, 22. Februar, in der Jahnturnhalle auf dem Programm steht, hat die BezirksRundschau Bad Halls Bürgermeister zum Interview getroffen. Was war dein erster BHCC-Sketch und wie kam es dazu? Ruf:...

  • 12.02.19
Lokales
Das Programm der Faschingssitzungen wurde von den Schülern selbst ausgearbeitet

Faschingssitzung
Der Goldbrunnhof wird zur Narrenhochburg

Die Schüler der dritten Jahrgänge veranstalten zwei Faschingssitzungen. VÖLKERMARKT. Am Mittwoch, 6. Februar, und am Donnerstag, 7. Februar, verwandelt sich die Landwirtschaftlichen Fachschule Goldbrunnhof in eine Narrenhochburg. Die Schüler laden zu ihren zwei Faschingssitzungen in den Turnsaal. Spaß an Theaterarbeit Das Projekt wird von den Schülern der beiden dritten Jahrgänge durchgeführt. Unterstützt werden sie von ihren beiden Klassenvorständen Stefan Jernej und Martin Uitz. "Der...

  • 01.02.19
Lokales
30 Akteure sorgen für die Unterhaltung der Gäste

Faschingssitzung
"Logo, Logo" heißt es ab Samstag wieder in St. Peter am Wallersberg

Am Samstag findet die Premiere der Faschingssitzungen in St. Peter am Wallersberg statt.  VÖLKERMARKT. Ab Samstag heißt es in St. Peter am Wallersberg wieder "Logo Logo". Die Faschingsgilde rund um Obmann Walter Slamanig lädt zu ihren fünf Faschingssitzungen in den Gasthof Schlosswirt.  Eine bunte Mischung 30 Akteure sorgen auf der Bühne für die Unterhaltung der Gäste. "Heuer gibt es auch drei neue Gesichter", verrät Obmann Walter Slamanig. Bei den Faschingssitzungen lassen die Narren...

  • 01.02.19
Leute
Freuten sich auf ihre Premiere: Manuela, Kanzler Werner Rauter und Larissa
11 Bilder

Leute
Die Premiere der Landskroner Narren

LANDSKRON (ak). Mit einem lauten "AHA" feierten die Landskroner Narren mit Kanzler Werner Rauter ihre Premierensitzung im Volkshaus. Zugleich konnte die Faschingsgilde ihr 20-jähriges Jubiläum feiern. Das ließ sich auch das Villacher Prinzenpaar, Prinzessin 2018 Eva-Maria Meidl und Prinz Fidelius LXIV. Alexander Tischler nicht entgehen. Bei der Jubiläumssitzung dabei waren Bürgermeister Günther Albel und die Stadträte Harald Sobe und Erwin Baumann.

  • 27.01.19
  •  1
Lokales
Die neue Minigarde des Millstätter Narrenparlaments: (hi. stehend v.li.) Sophie Noisternig, Celine Hader, Lena Brunner und Leonie Pließnig; (mitte kniend v.li.) Emilia Castellani-Dabernig, Lena Koch, Laura Auer und Michaela-Marie Brandner; (vo.v.li.) Emma Egger, Julia Ebner und Mia Burgstaller
17 Bilder

Fasching
Zwei Jubiläen für Faschingsgilden

SPITTAL, MILLSTATT (ven). Die Spittaler Faschingsgilde sowie das Millstätter Narrenparlament (MiNaPa) haben heuer Grund zum Feiern: Der Spittaler Kinderfasching feiert sein 40-jähriges Bestehen, das MiNaPa gibt es nun bereits seit 25 Jahren. Dazu kommen in der Faschingssaison natürlich ein paar Highlights. Zwölf Nummern in Spittal Spittal startet in die Faschingssaison mit der Premierensitzung am 12. Jänner im Stadtsaal. Regisseurin Elfriede "Fritzi" Golobic hat ihr Ensemble, das aus...

  • 09.01.19
Lokales
Das Kulturspektrum Maria Gail präsentiert sich mit der neuen Vereinstracht.

Maria Gailer Narren in neuen Outfits

Mit neuen Outfits – bestehend aus Sakko, Gilet und Cape – starten die Narren des Kulturspektrums Maria Gail am 25. Jänner (Premiere) ihre diesjährige Faschingssaison mit insgesamt 12 Sitzungen. Die neue Vereinstracht ist so konzipiert, dass sie in beiden Schwerpunkten des Vereins – Fasching und Theater – eingesetzt werden kann. Im Fasching selbst setzt man auf die bewährte Mischung aus Sketches, Tanz und Musikeinlagen. Das lokale Maria Gailer Geschehen wird von den Vereinsmeiern Erich Haub...

  • 08.01.19
Lokales
Landespräsident der Kärntner Faschingsnarren: Bruno Arendt stößt auf eine umsatzstarke Faschingssaison an
2 Bilder

Narrenzeit
Der Fasching ist ein Wirtschafts-Faktor

Kärntens Obernarr Bruno Arendt vertritt 28 Faschingsgilden im Land, die 176 Veranstaltungen durchführen. KÄRNTEN. Von „Lei Lei“ in Villach bis „Bla Bla“ in Klagenfurt, von „Gluck Gluck – olé“ in Feldkirchen bis „Blatsch Blatsch“ in Völkermarkt – Kärntens Narren rufen ihre Faschingsgrüße ins Publikum, wenn in vielen Teilen des Landes im Jänner die Faschingssitzungen Hochsaison haben. Der Fasching in Kärnten ist vielfältig. Einer, der das wissen muss, ist Bruno Arendt. Er ist Landespräsident...

  • 01.01.19
Lokales
85 Bilder

"Rolling Stones" rockten die Faschingssitzungen in Zeltweg

Tolle Narrenschau in Zeltweg In zwei närrischen Sitzungen brachte die Zeltweger Faschingsgilde das zahlreich erschienene Publikum auch heuer wieder zum Lachen. Die Narren boten ein breites Spektrum an Humor, Tanz, Gesang und viel rassige Musik. Dafür sorgten die gewohnt guten Akteure der Gilde unter der Regie von Her(i)bert Stiegmaier und Marco Krätschmer. Unterstützt wurden sie von der kessen Mädchengarde und der Big Band der MS Zeltweg unter Leitung von Herbert Bauer. Als Gäste begrüßte...

  • 10.02.18
  •  1
Leute
31 Bilder

Der wilde Westen hält in Griffen Einzug

Am Wochenende fanden die beiden Sitzungen der Griffner Narren statt. GRIFFEN. Am Freitag fand die Premiere der Griffner Faschingssitzungen um G.F.O.R.-Obmann Christian Kostenko statt. Im vollen Kultursaal lieferten sich die Protagonisten einen lustigen Schlagabtausch, der für viele Lacher im Publikum sorgte. Durch das Programm, das unter dem Motto "Wilder Westen" stand, führte Wirt Andreas Handke. Unter den Gästen waren unter anderem das Mediziner-Ehepaar Andrea und Peter Lengyel, Radclub...

  • 04.02.18
Lokales
12 Bilder

Höhepunkte der Bad Haller Faschingssitzungen des BHCC

BAD HALL. Über die Ortsgrenzen hinaus bekannt sind die Faschingssitzungen des Bad Haller Carneval Clubs. Am Freitag, den 2. Feb. 2018 fand die erste von acht Vorstellungen statt und im vollen Saal amüsierte sich auch erstmals Landeshauptmann Thomas Stelzer. Rund 150 Personen sind vor, auf und hinter der Bühne tätig, gezeigt werden 15 Nummern, von Sketches über Tänze bis zu Gesangseinlagen, die monatelang einstudiert wurden. Als Prinzenpaar am Thron: Prinz Robert I., top in Form mit Internorm...

  • 03.02.18
Lokales
Dieses Jahr stehen die Faschingssitzungen in Griffen ganz unter dem Motto "Wilder Westen"
14 Bilder

In Griffen regiert der "Wilde Westen"

Unter dem Gildenruf "Adabei" starten am Freitag die Faschingssitzungen der Griffner Faschings-Organisations-Runde. GRIFFEN. Die zwei Faschingssitzungen der G.F.O.R. (Griffner Faschings-Organisations-Runde) stehen heuer unter dem Motto "Wilder Westen". Auch die Dekoration im Raum und auf der Bühne ist dem Motto angepasst", verrät Obmann Christian Kostenko. Sketsches und Gesang Derzeit hat die Faschingsgilde 50 Mitglieder. "14 davon stehen auf der Bühne. Der Rest kümmert sich um Ton, Licht...

  • 31.01.18
Freizeit

Die nächsten Faschingssitzungen im Bezirk

In der Blumenhalle St. Veit gehen die Faschingssitzungen am Samstag, dem 27. Jänner weiter. Um 19.30 Uhr heißt es dann wieder "Namla, Woll Woll". Die nächsten Termine sind dann am am am Freitag, dem 2. Feber, am Samstag, dem 3. Feber, am Freitag, dem 9. Feber und die letzte Sitzung findet am Samtag, dem 10. Feber statt. Im Kulturhaus Althofen finden die nächsten Faschingssitzungen am Freitag, dem 26. Jänner, am Samstag, dem 27. Jänner, am Freitag, dem 2. Feber, am Samstag, dem 3. Feber, am...

  • 20.01.18
Lokales

Eine neue Musikgruppe für den Fasching in St.Jakob

St. JAKOB i. R. (ak). Der Fasching in St. Jakob im Rosental geht in seine 38. Saison. Genauso lange haben die "4Roses" mit ihrer Musik während der Sitzungen und im Anschluss für tolle Stimmung gesorgt. Doch heuer ist Schluss damit. Neue Musik „Wir haben uns nicht im Streit getrennt, das ist uns sehr wichtig, klarzustellen. Für die Mitglieder der "4Roses" ist der zeitliche Aufwand, der mit den Faschingssitzungen einhergeht, einfach zu groß geworden”, erklärt Kanzler Christopher Zwittnig....

  • 16.01.18
Freizeit
Die Faschingsgilde verspricht ein unterhaltsames Programm (Foto: KK)

Faschingsgilde lädt zur Sitzung

Die Faschingsgilde Bad St. Leonhard lädt auch heuer wieder zu ihren unterhaltsamen Faschingssitzungen in das Kulturheim. Die Sitzungen starten mit einer Seniorensitzung am Mittwoch, dem 17. Jänner, um 18 Uhr. Weiter geht es am Samstag, dem 20. Jänner, am 26. und 27. Jänner und am 2. und 3. Februar, mit Beginn jeweils um 19.30 Uhr. Karten sind unter 0677/62 01 6194 oder kartenverkauf@leiblau.at erhältlich. Wann: 03.02.2018 18:00:00 ...

  • 15.01.18
Freizeit
Die Jugendgarde der Inzersdorfer Faschingsgilde freuen sich auf Ihren Besuch bei den INZI-Sitzungen.

Faschingssitzungen in der Dorfstub'n Inzersdorf

Die Faschingsgilde Inzersdorf veranstaltet die traditionellen Faschingssitzungen am Freitag, 9. Februar 2018, 20 Uhr, am Sonntag, 11. Februar 2018, 18 Uhr und am Montag 12. Februar 2018, 20 Uhr in der Dorfstub'n Inzersdorf. Es gibt wieder ein abwechslungsreiches Programm verspricht Präsident Alfred Gscheider. Theatergruppe, Bütten Charlie, FF-Lauterbach, FF-Inzersdorf, Gemeinde, Montagsturnerinnen, Jägerchor u. Showtanzgruppe sorgen für ein buntes, lustiges Programm. Vorververkauf bei...

  • 15.01.18
Lokales
. . . . . . EFG - Gardetanz . . . . .
33 Bilder

33 Jahre Eulen-Faschingsgilde in Wiener Neustadt mit 4 bestens besuchten Faschingssitzungen im Schloss Katzelsdorf !

Seit 1984 veranstalten die Angehörigen der Wiener Neustädter Eulen-Faschingsgilde mit ihrem Gildenruf A E I O U, UHU – UHU – UHU närrische Abende mit zahlreichen Sketches, Büttenreden und Tänzen. Unter der Leitung ihres Gilden-Gründers und Präsidenten, zugleich Landespräsident von NÖ und stellvertretender Präsident von Österreich, des Bundes Österreichischer Faschingsgilden (BÖF), Alfred Kamleitner, begeisterten die „Eulen“ während ihrer 4 Faschingssitzungen mit ihren abwechslungsreichen...

  • 14.01.18
Freizeit

Lanzenkirchner Narren laden ein

LANZENKIRCHEN. Die Vorbereitungen für die Faschingssitzungen laufen bereits auf Hochtouren. Es wird 2018 wieder ein abwechslungsreiches Programm geben. Viele Akteure der letzten Jahre (z.B. Kinder- und Jugendgarde, der „schöne Gerhard“, Josef Pötsch und Bernd Schauer, Evil Club, Kabarettgruppe Ascheiwoam, die Alten Knaben, …) sind natürlich wieder dabei und bringen Altbewährtes und Neues auf die Bühne des Pfarrsaals Lanzenkirchen. Die Moderation übernimmt so wie beim letzten Mal der Obmann...

  • 08.01.18
Lokales
10 Bilder

Gildenabende der Faschingsgilde "Schwarze Hand" St. Gilgen

Liebe Narren und Freunde des Faschings! Bald ist es wieder so weit! Im neuen Jahr 2018 starten wir am 26. und 27. Jänner wie gewohnt in das legendäre Gildenabend-Wochenende im Gasthof Kendler jeweils ab 20:00 Uhr Kartenreservierungen sind jederzeit im Hotel Kendler und unter 06227/2223 möglich! Karten gibt es ab Samstag, 06. Jänner beim Kendler zur Abholung!  Gilli Gilli Wann: 27.01.2018 20:00:00 ...

  • 02.01.18
Leute

Wenn die Faschingsgilde wieder Gas gibt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Neunkirchner Faschingsgilde probt bereits wieder eifrig für ihre Faschingssitzungen am 12. und 13. Jänner, die in gewohnter Manier im Veranstaltungszentrum Neunkirchen über die Bühne gehen werden. Natürlich darf man dabei auf zahlreiche Tanzeinlagen der feschen Gardemädchen und auf kritisch-bissig-heitere Büttenreden gespannt sein. Ein wenig bedauerlich ist nur, dass man heuer auf eine eigene Kindergarde, die in den vergangenen Jahren die Zuschauer begeisterte,...

  • 07.12.17
Lokales
Beim Narrenwecken in Neulengbach: Andrea Hackl, Bürgermeister Franz Wohlmuth, Gildepräsident Friedrich Ucik

Neulengbacher Narren sind wieder erwacht

NEULENGBACH (mh). Pünktlich am 11.11. um 11 Uhr 11 wurden die Narren von der Faschingsgilde Neulengbach geweckt. Der Bürgermeister Franz Wohlmuth übergab ohne größere Gegenwehr den Stadtschlüssel an den Präsidenten der Gilde, Fritz Ucik. Mit diesem Symbol der Macht verlas er die Regierungserklärung der Gilde. Für gute Laune und Musik sorgte Sylvia Zobek mit ihrer „Quetschn“. Mit Sekt und Glühwein wurde die Stimmung noch gesteigert. Regierungserklärung verkündet In ihrer Regierungserklärung...

  • 15.11.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.