Jubiläum
Wartberger Feuerwehr feiert 125. Geburtstag

Kommandant Neuwirth (2.v.re.), J. Penninger (li.) und M. Reisinger überreichen Bürgermeister Franz Karlhuber die Festschrift.
  • Kommandant Neuwirth (2.v.re.), J. Penninger (li.) und M. Reisinger überreichen Bürgermeister Franz Karlhuber die Festschrift.
  • Foto: Gemeinde Wartberg
  • hochgeladen von Franz Staudinger

Seit bereits 125 Jahren leisten die Florianijünger in Wartberg/Krems "Dienst am Nächsten".

WARTBERG (sta). "Schutz und Hilfe dem Nächsten" – dieser Grundsatz veranlasste 1895 einige engagierte Leute, die Wartberger Feuerwehr zu gründen. Im Wandel der Zeit hat sich das Einsatzgebiet der Feuerwehren wesentlich geändert, waren es ursprünglich vor allem Brände, so sind es nun hauptsächlich Einsätze in technischen Bereichen. Jedes Jahr rückt die Feuerwehr Wartberg 80 bis 110 Mal aus.

Großes Fest abgesagt

Das für Ende Juni geplante Fest zum Jubiläum musste coronabedingt abgesagt werden. "Dadurch entstand für uns leider ein wesentlicher Einnahmeentfall. Wir bitten die Bevölkerung daher, uns bei der anstehenden Haussammlung mit einer Spende zu unterstützen", sagt Kommandant Markus Neuwirth. Präsentiert und angeboten wird den Wartbergern dabei auch eine umfangreiche Festschrift mit 120 Seiten und mehr als 350 Fotos. Erfasst wurde diese von Johann Penninger und Michael Reisinger.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen