Klauser Wuzzler in Topform

Julia Buchegger, Karin Fachberger, und EZE-Leiterin Karin Perger (v.li.)
  • Julia Buchegger, Karin Fachberger, und EZE-Leiterin Karin Perger (v.li.)
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Franz Staudinger

KLAUS (sta). Die Damen aus dem Wuzzelteam Cult aus Klaus sind momentan nicht zu stoppen.
In Eisenstadt konnten sie einen hart verdienten Auswärtssieg einfahren. Das Doppel-Team, bestehend aus Karin Fachberger aus Grünburg (Mitte) und Julia Buchegger aus Micheldorf (links) holten den 1. Platz des EZE-Wuzzelturniers. Sie setzten sich gegen 23 Teams durch und zogen, ohne eine einzige Niederlage einstecken zu müssen, ins Finale ein. Auch im Finale zeigten die beiden Damen ihr Können und siegten 4:3.
Nicht nur, dass die beiden Damen in Eisenstadt brillierten, auch in Oberösterreich konnten sie glänzen. Denn heuer stellt der Wuzzelverein Cult aus Klaus wieder die Landesmeisterin des Damen-Tischfussballs. Karin Fachberger zeigte über die ganze Saison hinweg eine konstante, starke Leistung und auch im finalen Duell gegen die Landesmeisterin 2014, Julia Buchegger, setzte sie sich souverän durch. Nach dieser spannenden Partie konnte Fachberger den Titel der Tischfussball-Landesmeisterin einfahren.
Zudem konnten die beiden Damen sich im Bewerb „Damen-Tischfussball-Doppel“ gegen die anderen Teams durchsetzen und holten gemeinsam den Titel „Landesmeisterinnen 2015 im Damen-Doppel“.

Wenn auch Du Interesse an Tischfussball hast, dann melde dich auf Facebook unter „CULT-Wuzelteam“ oder unter cult@der-ball-ist-rund.net. Jeder, der „wuzzel-begeistert“ ist, ist herzlich willkommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen