11.11.2016, 15:04 Uhr

Lions-Club Windischgarsten Pyhrn-Priel unterstützt Projekte der Volksschulen Rosenau und Mitterweng

ie Schüler der VS Rosenau und der VS Mitterweng bedanken sich beim Lions-Club – besonders bei Manfred Hofstetter – für die finanzielle Unterstützung von 1000 Euro beim Schulprojekt „Mein Körper gehört mir“ und der „Nein-Tonne“.

ROSENAU, EDLBACH. Dieses theaterpädagogische Präventionsprogramm gegen sexuelle Gewalt wird seit 2001 in Österreich an Schulen angeboten. "Da es mir als Leiterin der beiden Volksschulen sowie meinem gesamten Lehrer-Team besonders wichtig ist, Kinder zu schützen und zu stärken, freuen wir uns ganz besonders, dass durch diese Unterstützung die finanzielle Belastung für die einzelnen Familien sehr gering ist. Ein herzliches Dankeschön", sagt Direktorin Gisela Pernkopf im Namen der Schüler, Eltern und Lehrer.

Fotos: Pernkopf/privat
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.