29.10.2016, 12:35 Uhr

Tag der offenen Tür in der NMS Kirchdorf am 8. November

Am 8. November ist Tag der offenen Tür in der NMS 2 Kirchdorf (Foto: NMS 2)
KIRCHDORF (sta). Weit über 100 Volksschüler aus der ganzen Region samt deren Lehrkräfte und Eltern erwartet die Schulgemeinschaft der IT NMS 2 Kirchdorf am Dienstag, 8. November am Tag der offenen Tür, zu dem sie alle Interessierten recht herzlich einlädt.
Unterricht in der Praxis miterleben, ob Singen in der Musikstunde, Versuche starten im Physiksaal, seine Geschicklichkeit testen im Turnsaal oder eine Deutsch-, Englisch oder Mathematikstunde im Teamteaching erleben, aktives Mitgestalten ist für die kleinen und großen Besucher an diesem Vormittag ab 8.30 Uhr angesagt.
Mit eigenen Schülerguides erleben die Besucher nicht nur hautnah Unterricht in einer neuen Mittelschule sondern können auch die beiden EDV-Räume und andere „Gustostückerl“ des Hauses besichtigen.

Zum Schluss gibt es sozusagen als Belohnung noch eine kleine Stärkung, einen Erinnerungsbutton und ein Info-Blatt über die NMS 2 Kirchdorf.
Beim Informationsabend am selben Tag erfahren interessierte Eltern, was die pädagogischen Kernanliegen der Neuen Mittelschule sind, wie sich Unterricht hin zum selbstständigen Lernen verändert und was die wesentlichen Neuerungen und die Schwerpunkte der Neuen Mittelschule 2 Kirchdorf sind, die von Direktor Hannes Grufeneder und der Bildungsberaterin Frau Gertraud Mair, ausführlich präsentiert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.