30.09.2016, 09:39 Uhr

Weitblicke und Einblicke

Almgasthof-Chef Nikolaus Berger und FidW Bezirksvorsitzende Claudia Polz (Foto: Foto: WKO)

Die Bezirksgruppe von Frau in der Wirtschaft (FidW) lädt am 8. Oktober zum Herbsfestival in luftiger Höhe.

VORDERSTODER (sta). Die Bezirksgruppe von Frau in der Wirtschaft lädt zum Herbstevent in luftiger Höhe. Zuerst ein Empfang auf der Aussichtsplattform „Stoderer Weitblick“. Alle fünf bisherigen „Unternehmerinnen“ des Monats werden anschließend beim FidW-Herbstempfang im Almgasthof Baumschlagerberg interessante Einblicke in das jeweilige Unternehmen geben.


Die FidW Bezirksgruppe Kirchdorf stellt den Herbstevent 2016 unter das Motto „Weitblick mit Einblick“. Eine Wanderung am 8. Oktober (15 Uhr) vom Berggasthof Baumschlagerberg in Vorderstoder zur Erlebnis-Aussichtsplattform „Stoderer Weitblick“ sorgt bereits für „AHA-Effekte“. Mentaltrainerin Eva Schimak wird mit praktischen Übungen das Fokusieren von Zielen zeigen. Die junge Profi-Fotografin Isabella Hartl von Foto Fritz stellt die Unternehmerinnen in ein ganz persönliches Rampenlicht. „Es wird ein gemütlicher Nachmittag, mit spannenden Sequenzen, die natürlich einen persönlichen Nutzen bringen werden“, freut sich die FidW Bezirksvorsitzende Claudia Polz auf diese letzte Veranstaltung im heurigen Jahr. Die Aussichtsplattform „Stoderer Weitblick“ vermittelt, was Weitblick bedeutet und wie oft empfundener Ärger im Unternehmen letztendliche als Kleinigkeit im Ganzen an Bedeutung verliert.

Insgesamt fünf „Unternehmerinnen des Monats“ wurden bisher im Bezirk ausgezeichnet. OÖ-weit die meisten. Auch sie werdeninteressante Einblicke in das jeweilige Unternehmen geben. Darunter auch die jüngste Unternehmerin, die je diese Auszeichnung erhalten hat, die Pettenbacherin Karin Leberbauer, Eigentümerin des Lärchensägewerks. „Die Anzahl der Unternehmerin mit diesem Titel unterstreicht die Position von Frauen in der Wirtschaft in der Region“, sagt FidW-Bezirksvorsitzende Claudia Polz! In einer interessanten Talk-Runde lernen die Besucher und Besucherinnen die unterschiedlichen Sichtweisen kennen. Auf alle Fälle ein sicherlich launiger Abend mit „Herbstschmankerl“ im neu gestalteten Almgasthof Baumschlagerberg.

Für jene, die nicht mitwandern wollen bzw. bei „Regenwetter“ beginnt die Veranstaltung um 18.15 Uhr beim Almgasthof Baumschlagerberg.

Anmeldungen bis spät. 07. Oktober 2016 per mail an kirchdorf@wkooe.at oder per Telefon an 05-90909-5405.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.