Neuer freier Seezugang in Reifnitz

Neuer freier Seezugang in Reifnitz, eröffnet durch LH Peter Kaiser, LR Martin Gruber und Bürgermeister Markus Perdacher
  • Neuer freier Seezugang in Reifnitz, eröffnet durch LH Peter Kaiser, LR Martin Gruber und Bürgermeister Markus Perdacher
  • Foto: LPD/Just
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

REIFNITZ. Der freie Blick auf den Wörthersee, die schnelle Erfrischung nach der Arbeit oder beim Rad-Stop ist jetzt auch bei der Kreuzung der Südufer Straße (L 96) mit der Reifnitzer Straße (L 97b) möglich. LH Peter Kaiser und LR Martin Gruber eröffneten in Reifnitz den neuen freien Seezugang. 

Keine Konkurrenz zu Strandbädern

Straßenbaureferent Gruber unterstützt die von Kaiser ins Leben gerufene Initiative durch die Bereitstellung von geeigneten Flächen bzw. durch die bauliche Umsetzung durch die Straßenmeistereien. Unterstützt wird die Initiative auch von den Bundesforsten und dem Städte- und Gemeindebund. 
Kaiser: "Die freien Einstiegsstellen sind natürlich keine Konkurrenz zu Strandbädern mit Liegewiesen, aber sie ermöglichen öffentlichen Zugang zu unseren Naturschätzen."
Maria Wörths Bürgermeister Markus Perdacher freut sich mit: "Gerade für Radfahrer ist die Möglichkeit eines kurzen Sprungs ins kühle Nass am Wörthersee erfrischend."

Es gibt bereits 14 freie Seezugänge im Rahmen der Initiative, acht bis zehn sollen heuer noch hinzukommen. Freie Seezugänge gibt es schon am Wörthersee, Keutschachersee, Ossiachersee, Afritzer See, Feldsee, Millstättersee und am Ratzteich.
Geplant sind weitere am Weissensee, Millstätter See, Ossiachersee und am Badesee Kucherau im Rosental.

Die freien Seezugänge findet man hier:
www.ktn.gv.at/freierseezugang

Autor:

Vanessa Pichler aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

3 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.