Familienfest 20 Jahre Bürgermeister Herbert Gaggl

LR. Josef Martinz und Bürgermeister Herbert Gaggl
3Bilder

Viele Freunde der ÖVP Moosburg waren zum Familienfest 20 Jahre Bürgermeister Herbert Gaggl auf den Bauernhof vlg. „Komp“ gekommen.

Das doch etwas feuchte Wetter hat die Superstimmung nicht getrübt.Bei tollem Essen und guten Getränken, genossen alle den sehr kurzweiligen Nachmittag.

Gottfried Plieschnegger erzählte in seiner bekannt humorvollen Art wie es 1990 zur Wahl von Herbert Gaggl zum Parteiobmann kam. Damit war wohl der Startschuss für eine einzigartige Karriere eines einzigartigen Menschen gegeben worden. Fraktionsobmann Hubert Sickl bedankte sich im Namen der Gemeinderäte/Innen für die vorbildhafte und menschliche Art wie Herbert die Gemeinde zu einer wahren Wohlfülloase verändert hat. ER bedankte sich auch für die tiefe Freundschaft die nun schon fast vier Jahrzehnte andauert. Von Den KollegInnen und Freunden bekam er als Gutschein ein Wochenende auf einer Harley Davidson und einen Flug nach Portoroz inklusive Fischessen im malerischen Piran.

LR. Josef Martinz überbrachte die Glückwünsche des Landes und überreichte dem nun nicht mehr Teenager- Bürgermeister eine Bedarfszuweisung in Höhe von € 20.000,00.

Herbert bedankte sich bei allen die an dem Haus Moosburg mit gebaut haben in seiner bekannt herzlichen Art und sagte zu, dass er noch mindestens 10 Jahre Bürgermeister bleiben möchte.

GR. Gerti Biedermann und GR. Anni Dullnig stellte sich mit zwei kunstvoll gestalteten Geburtstagstorten ein. Einen großen Dank gilt für diese perfekte Veranstaltung GV. Hermine Kogler mit ihrem Team und GR. Eckart Schwarzfurtner mit seiner Michaela als Hausherren.

Weitere Bilder sind auf www.oevp-moosburg.at oder auf der Facebook Seite der ÖVP Moosburg abrufbar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen