23.06.2017, 16:49 Uhr

Ferlach: Fahrerflucht geklärt

Die Polizei konnte eine Fahrerflucht aufklären (Foto: WOCHE)

Mann beging Fahrerflucht und stiftete Frau an, Schuld auf sich zu nehmen.

FERLACH. Ferlacher Polizeibeamte konnten einen Selbständigen aus Ferlach ausmitteln, der am 3. Mai auf der Rosental Bundesstraße im Ortsgebiet von Ferlach von der Fahrbahn abgekommen war und die Reklametafel eines Lebensmittelmarktes stark beschädigt hatte. Der 45-Jährige wurde dabei leicht verletzt, ebenso sein Beifahrer, ein 61-jähriger Pensionist aus Ferlach.
Der Lenker flüchtete und stiftete seine lebensgefährtin an, die Schuld am Unfall auf sich zu nehmen. Er wird angezeigt.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.