10.10.2017, 12:11 Uhr

Gurnitzer Tennis-Cup ging zu Ende

Die engagierten Gurnitzer Tennisspieler (Foto: Askö Gurnitz Tennis)

Die Siegerehrung feierte man im Gasthaus Felsberger.

EBENTHAL. Zum elften Mal veranstaltete der Tennis-Verein Askö Gurnitz den Mix-Doppel-Cup in der Gurnitzer Tennis-Waldarena. 18 Spieler matchten sich von Mai bis September. Die Siegerehrung wurde nach lustigen Jux-Turnieren im Darten und "Pfitschigogerln" auch mit einem guten Essen im Gasthaus Felsberger begangen. 
Gratuliert wird Anneliese und Werner Hobel zum ersten Platz. Auf dem zweiten rang landeten Gung Enzfellner und Heimo Pirker, dahinter Pranee und Anton Tischler.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.