Kärntner Messe
Das war die Agrarmesse

117Bilder

KLAGENFURT (dw). Über 320 Aussteller aus vier Nationen tummeltn sich drei Tage bei der Agrarmesse auf dem Messegelände. Die Messe wurde bewusst auf Klein- und Mittelbetriebe ausgerichtet, weil sie typisch für die gesamte Alpen-Adria-Region sind und hier auch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Schwerpunktthema war der moderne Stallbau, der nicht nur
technisch zeitgemäß, sondern auch tiergerecht, biotauglich und recyclingfähig
sein soll. Ein interessantes Rahmenprogramm umfasste Vorträge u.a. von Bio-
Bergbauer Hannes Royer („Landwirtschaft neu denken“), der Kärntner
Obstbautag und das kulinarische Angebot von „Genussland Kärnten“.

Autor:

Dietmar Wajand aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.