Kärntens „Rocky“

LHStv. Peter Kaiser bei der Filmpremiere „Der Marathonmann“ mit den beiden Legenden Sigi Bergmann und Joe Tiger Pachler.
2Bilder
  • LHStv. Peter Kaiser bei der Filmpremiere „Der Marathonmann“ mit den beiden Legenden Sigi Bergmann und Joe Tiger Pachler.
  • hochgeladen von Andreas Schäfermeier

LHStv. Peter Kaiser besuchte Premiere der Dokumentation über das Leben von Kärntens Box-Europameister a.d. Joe Tiger Pachler.

„Der Marathonmann“. So lautet der Titel des Films von Ferdinand Macek und ORF-Legende Sigi Bergmann über Kärntens Box-Legende Joe „Tiger“ Pachler. Die Premiere in der Windisch Kaserne in Klagenfurt ließ sich auch SPÖ-Landesparteivorsitzender LHStv. Peter Kaiser nicht entgehen.

„In Kärnten gibt es wohl kaum jemanden, der Joe Tiger nicht kennt und schätzt. Wie er sich als Boxer ganz nach oben gekämpft hat, wie er auch nach Niederlagen immer wieder aufgestanden ist und sich zurückgekämpft hat ist ebenso vorbildhaft wie sein Einsatz als Leiter des Heeressportzentrums mit dem er zahlreiche Kärntner Sportlerinnen und Sportler zu großen Erfolgen geführt hat“, so Kaiser, den mit Joe Tiger die Freude am Laufsport verbindet. Während der Tiger 25 Marathons absolviert hat, steht Kaiser bei 23.

Der Film „Der Marathonmann“ erzählt die Geschichte des Boxers und Marathonmannes „Joe Tiger“. Es werden Niederlagen und Rückschläge, der harte Weg zur Spitze, das Karrierehoch als Europameister, der steinige Weg des Marathonmannes sowie die berufliche Karriere beim österreichischen Bundesherr gezeigt.

Zu sehen ist die Dokumentation ab Donnerstag 20.12. auf ORF Sport Plus

LHStv. Peter Kaiser bei der Filmpremiere „Der Marathonmann“ mit den beiden Legenden Sigi Bergmann und Joe Tiger Pachler.
LHStv. Peter Kaiser mit Militärkommandant Brigadier Walter Gitschthaler, GRin Ruth Feistritzer, Joe Tiger Pachler und LAbg. Ines Obex-Mischitz.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen