Drei Könige besuchen Kaiser

LHStv. Peter Kaiser bekam Besuch der Sternsinger Melchior, Baltasar und Caspar. Begleitet wurden die Heiligen 3 Könige von Dompfarrer Peter Allmaier, Angelika Kronawetter und Domkapellmeister Thomas Wasserfaller
  • LHStv. Peter Kaiser bekam Besuch der Sternsinger Melchior, Baltasar und Caspar. Begleitet wurden die Heiligen 3 Könige von Dompfarrer Peter Allmaier, Angelika Kronawetter und Domkapellmeister Thomas Wasserfaller
  • hochgeladen von Andreas Schäfermeier

LHStv. Peter Kaiser bekam Besuch von Sternsingern der Katholischen Jungschar: „Sie erinnern uns daran, wie gut es uns geht und wie wichtig es ist, Not leidenden Menschen zu helfen! Das ist gelebte Solidarität!“

Die Heiligen Drei König, Caspar, Melchior und Balthasar besuchten heute LHStv. Peter Kaiser in seinem Büro. Begleitet wurden sie u.a. von Dompfarrer Peter Allmaier. „Ich freue mich über euren Besuch. Ihr erinnert die Kärntnerinnen und Kärntner daran, dass es Menschen auf dieser Welt gibt, die unter großer Not leiden und denen jede und jeder Einzelne von uns schon mit einer kleinen Spende helfen kann. Das ist gelebte Solidarität, die wir wieder viel stärker in den Mittelpunkt rücken müssen“, bedankte sich Kaiser bei den Sternsingern.

Heuer setzen rund 6.700 Kärntner Sternsingerinnen und Sternsinger mit ihrem ehrenamtlichen Engagement ein kraftvolles Zeichen für weltweite Gerechtigkeit. Mit den gesammelten Spenden werden Not leidende Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika unterstützt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen