Klagenfurter Perspektiven von Thomas Mikel

Centauri Alpha, Thomas Mikel und Jan Meijboom
33Bilder
Wo: Galerie "Zum alten Esel", Salmstraße 4, 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen

Thomas Mikel, Farbpoet und Grandseigneur der Kärntner Kunstszene, gab sich mit seinem Ausstellungszyklus "Klagenfurter Perspektiven" ein Stelldichein zur Neueröffnung der Galerie/Atelier Zum Alten Esel von Galerist Martin Del Cardinale.

Zahlreiche Kunstkenner aus Wirtschaft, Kultur, Politik und Society waren gekommen, um der Neueröffnung der Galerie beizuwohnen und dem Künstler zu seinen neuen Werken zu gratulieren.

Galerist Martin Del Cardinale erklärte in der Eröffnungsrede Mikels Vielschichtigkeit und lobe ihn, mit jedem Pinselstrich große Kunst zu Tage zu bringen, seine Farbwahl sei Poesie in den Augen der Betrachtenden.

Bei Sekt und Wein und kleinen Häppchen; Dank an Künstlerin Jasmin Obrecht für die selbstgebackenen Cantuccinis und der Fleischhauerei Raimund Fuchs für den exquisiten Schinkenspeck; ließen sich die Gäste stundenlang von Centauri Alpha, Jan Meijboom und Thomas Mikel unterhalten.

Die Ausstellung ist noch im 1.Raum der Galerie bis 14.Juli zu besichtigen.
In den weiteren Räumlichkeiten gibt es eine vielschichtige Dauerausstellung talentierter Künstler zu besichtigen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen