Mariensingen im Dom zu Gurk war ein voller Erfolg

Unter der umsichtigen Leitung von Ingrid Klogger, verantwortliche Koordinatorin der Gurker Dommusik, fand am Sonntag dem 05.05.2013 im Dom zu Gurk das traditionelle Mariensingen statt. Neben dem Stiftschor zu Gurk, ebenfalls unter der Leitung von Ingrid Klogger, traten auch die Chorgemeinschaft Funder mit Chorleiter Dieter Habernig, das Bläserensemble der Bauernkapelle Isopp mit Ute Funder, der MGV Gurk unter der Leitung von Hannes Tuppinger, sowie der über die Grenzen bekannte Bariton Georg Klimbacher, auch ein Kind aus dem Gurktal, auf. Ein voller Dom und "standing ovations" am Ende der Veranstaltung ließen Domherrn und Moderator Stiftspfarrer Mag. Gerhard C. Kalidz mit Freude verkünden, dass der Reinerlös den Sozialprojekten "Aktion Leben" und der Tagesstätte in Gurk zugute kommen werden. Ein musikalischer Abend auf hohem Level lies Künstler und Besucher bei einer Agape im Stift noch bis nahezu Mitternacht verweilen. WS

Wo: Dom zu Gurk, Dompl. 11, 9342 Gurk auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen