Mittelalterlicher Erlebnistag- Herz & Hand Austria begeisterte viele Klienten mit Behinderungen

29Bilder

Im Gelände des Maria Saaler Freilichtmuseums präsentierte die Mittelalteragentur "anno dazumal", Organisator
Mag. Heinrich Gressel MAS, am Pfingstwochenende ein sehr eindrucksvolles mittelalterliches Volksfest mit Ritterkämpfen, Gauklern, Magier und Minnesänger. Auch die Kulinarik war entsprechend den seinerzeitigen Küchengewohnheiten abgestimmt.
Die ehrenamtliche Hilfsorganisation Herz & Hand Austria konnten mehr als 30 Klienten vom Marienhof und der Lebenshilfe (Klagenfurt) mit Assistenzbegleitungen zu diesem Spectaculum einladen. Gen.Sekr. Heinz Wahl und das Waidmannsdorfer Funktionärsteam bemühten sich um das Wohl aller Gäste, die sichtlich erfreut, alle mittelalterlichen Darbietungen mit staunenden Augen verfolgten.
Ein eindrucksvoller Erlebnistag, der noch seinen geselligen Ausklang im Restaurant "Susi´s Backhendlstation" in Waidmannsdorf fand.
Weitere Infos unterwww.herz-und-hand-austria.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen