Siemens Kindermatinee in der wissens.wert.welt

Marko Simsa begeisterte Jung und Alt mit Nachtmusik und Zauberflöte

Siemens Österreich und die wissens.wert.welt luden am Samstag, 10. November zur Siemens Kindermatinee ein. Bis zum letzten Platz war der große Saal des blauen Würfels in Klagenfurt gefüllt. Über 100 Besucher hingen an den Lippen von Marko Simsa, der vor allem das junge Publikum in die Welt Mozarts entführte und mit Leben und Werk des berühmten österreichischen Komponisten bekannt machte. Simsa wurde von den beiden Künstlern Alfredo und Nora musikalisch unterstützt. Kinder aus dem Publikum durften das Miniorchester bestehend aus Gitarre und Violoncello dirigieren.

Der abwechslungsreiche Streifzug durch Werke von Wolfgang Amadeus Mozart kommt Jugendlichen in Not zugute, da anstelle eines Eintritts Spenden für das SOS-Jugendwohnen in Klagenfurt gesammelt wurden.

Die Idee der Siemens Kindermatineen ist, mit Spiel und Interaktion erste Schwellenängste bei Kultur, Wissenschaft und Technik abzubauen. Nach diesem Prinzip arbeitet auch das Hands-On Museum wissens.wert.welt in Klagenfurt. Bereits seit vier Jahren kooperieren die Institutionen miteinander und freuen sich, Kinder durch aktives Mit-Tun für Kultur und Technik zu begeistern.

Wo: blue cube, Primoschgasse 3, 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen