Smokie sind begeistert von Humus

Humus: am 27. Juni, 20 Uhr, live in der Burgarena Finkenstein
4Bilder
  • Humus: am 27. Juni, 20 Uhr, live in der Burgarena Finkenstein
  • Foto: Humus
  • hochgeladen von Christian Lehner

FINKENSTEIN. (chl). Mit einem riesen Erfolg im Rücken steuert die Kärntner Band "Humus" auf ihr Konzert auf der Burgarena Finkenstein zu. Ossi Huber, Richie Vejnik, Peter Gröning und Giovanni Jandl spielten vor knapp zwei Wochen in München im Vorprogramm der Seventies-Legenden Smokie und ernteten höchstes Lob der Stars, der Presse und begeisterten das Publikum. "Ein Wahnsinn, wie still es im Publikum bei ,5 Minuten' war! Das war ein super Abend für uns und Smokie haben uns nach dem Auftritt herzlich gratuliert und nach einer signierten CD gefragt", erzählt Huber. "Und der Veranstalter hat bereits angekündigt, dass wir uns mit Sicherheit wieder in Bayern sehen."

Im Spätsommer beginnen die Musiker mit den Aufnahmen für die dritte Humus-CD, für 2014 ist eine Tournee durch Österreich, Südtirol und Bayern geplant. Fürs Konzert auf der Burgarena haben Humus als musikalische Gäste den MGV Kaning eingeladen. Humus: Nur 5 Minuten, Burgarena Finkenstein, 27. Juni, 20 Uhr; Infos, Karten: www.burgarena.at; Villacher Kartenbüro; Ö-Ticket.

Humus: Nur 5 Minuten …

Bestens „gestimmt“ begeistern die vier Musiker von Humus mit drei Lead-Sängern, feinst arrangierten Chören und feinst abgestimmten Gitarrenklängen (inklusive Mandoline und Bouzouki) ihr Publikum. Und als wäre das noch nicht genug, unterziehen sie ihren Mix aus Folk, Blues, Reggae und Pop noch einer außergewöhnlichen Textur aus gehaltvollen Eigenbautexten. Dazu sprießen eigenständige Neurezepturen musikalischer Leckerbissen aus früheren Jahren.
Die vier Musiker von Humus gehören zu den erfahrensten, die das Land Kärnten zu bieten hat: Ossi Huber (ehemals Bluesbreakers, Sterz, The Gang, aktuell u.a. Huaba), Giovanni Jandl (30 Jahre lang Frontman und Gründungsmitglied der Bengels), Richie Vejnik (ex Austro Pop Band und unvergessen als Frontman des St. Louis Sound Project) und Peter Gröning (als Jazzdrummer schon zu DDR-Zeiten ein gefragter Mann, mittlerweile nicht nur als Viertel des Kärntner Viergesangs ein fester Bestandteil der heimischen Szene).
Das neue Album der Band trägt den Titel „Nur 5 Minuten“, die 13 Songs spiegeln eins zu eins das Credo der Band: Zuhören. Denn es sind Lieder, die das Leben schrieb, authentisch und tiefsinnig, humorvoll und ironisch. Ein Beispiel: der Titelsong „Nur 5 Minuten“, der Inhalt: der wirkliche Sinn des Lebens, der Hintergrund: Der Autor selbst überlebte (nach einem Herzinfarkt im Studio) den Song mit viel Glück. Lebensechter geht’s gar nimmer…
Für das Konzert auf der Burgarena haben Humus als musikalische Gäste den
MGV Kaning eingeladen, spannendes Crossovermusizieren ist garantiert!

Kartenvorverkauf:
Kartenreservierung: per E-Mail an office@burgarena.at sowie unter Tel. 04254/ 510 511
Ö-Ticket: in allen Ö-Ticket-Vorverkaufsstellen, bei Ö-Ticket unter der Hotline 01/96 0 96
sowie auf www.oeticket.com
Villacher Kartenbüro: Villach, 04242/ 27 3 41, www.villacherkartenbuero.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen