Kärnten
Virtueller Tag der Fachhochschule

Der „Virtual FH Day“ am Freitag (29. Jänner) bietet Informationen über ein Studium an der Fachhochschule Kärnten.
  • Der „Virtual FH Day“ am Freitag (29. Jänner) bietet Informationen über ein Studium an der Fachhochschule Kärnten.
  • Foto: FH Kärnten
  • hochgeladen von Peter Michael Kowal

Der Freitag (29. Jänner) steht an der Fachhochschule Kärnten virtuell im Zeichen des Informationstags (8 bis 13 Uhr) und einer Online-Konferenz zum Thema digitalem Marken-Branding (13.30 bis 16.50 Uhr).

KÄRNTEN. Die Fachhochschule Kärnten bietet 17 Bachelor-, 19 Masterstudiengänge und 20 akademische Weiterbildungslehrgänge an. Der alljährliche Tag der offenen Tür findet am Freitag (29. Jänner) dieses Mal in virtueller Form statt.

Studienangebot im Überblick

Lehrende und Studierende informieren am „Virtual FH Day“ von 8 bis 13 Uhr über Studieninhalte, Studiendauer und Berufsaussichten und geben einen Einblick ins das Studien- und Campusleben. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich in Online-Einzelgesprächen darüber beraten zu lassen, welches Studium für Interessierte am besten geeignet ist. Die Studien- und Lehrgänge betreffen die Bereiche Bauingenieurwesen & Architektur, Gesundheit & Soziales, Engineering & IR sowie Wirtschaft & Management.

Branding-Experten am Wort

Ebenso am Freitag dreht sich von 13.30 bis 16.50 Uhr alles um folgende Frage: Wie schaffen wir es, unsere Marke auch im digitalen Umfeld glaubwürdig zu transportieren? Diese kostenlose Online-Konferenz ist der zweite Teil der Veranstaltungsreihe „re!think“ der Fachhochschule Kärnten, dieses Mal in Kooperation mit dem „Competence Circle Marketing“. National und international tätige Marketing-Experten verraten, wie modernes Branding zu gestalten ist. Informationen und Anmeldungen online (fh-kaernten.at).

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen