Bezahlte Anzeige

Kulturfahrt
Die südliche Lagune Venedigs

2Bilder

"Klein-Venedig“ Chioggia und die stille Insel Pellestrina

Nicht nur die Stadt Venedig selbst ist auf Holzpfählen gebaut, sondern auch ihre kleine Schwester Chioggia unweit von ihr. Schon der Schriftsteller Carlo Goldoni nahm im 18. Jahrhundert diese quirlige, kleine Hafenstadt, die nur mit einer steinernen Brücke mit dem Festland verbunden ist, als Vorlage für sein Theaterstück „Viel Lärm in Chiozza“. Reges Hafentreiben, intensiver Fischereihandel und die Lebensfreude der Chioggiotti prägen bis heute in Umtriebigkeit und Vitalität dieses charmante Eck der südlichen Lagune. Ganz anders, ganz still steht es um die ein paar Schiffsminuten entfernte Insel Pellestrina. Man kennt sie als Venedig-Tourist aufgrund ihrer eher mühsamen Erreichbarkeit kaum, eventuell als Schauplatz eines der berühmten Krimis aus der Feder von Donna Leon. Pellestrina besticht als „Verlängerung“ vom Lido durch großartige Stille, Authentizität, Beschaulichkeit, Natur und wahre Fischeridylle. Kein Hotel weit und breit, nur eine Handvoll gemütlicher Trattorien sorgen für das Wohl der wenigen Touristen, die sich hier her verirren. Der gigantische Bau der kilometerlangen „Murazzi“, Mauern als Wellenbrecher zum Schutze vor dem offenen Meer, verleiht der Insel zudem eine Einzigartigkeit. Abgerundet wird der Tag mit der kleinen Insel Ottagono Ca´Roman, ein achteckiger Festungsbau. Es darf ein wunderbares Potpourri aus Lärm und Stille und aus speziellen Geschichten rund um die südliche Lagune Venedigs erwartet werden.

Termin: 6. Juli 2019
5.30 Uhr: Abfahrt ab Klagenfurt/Parkplatz Minimundus

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

Busfahrt, Charterbootfahrt und Panoramafahrt, Eintritt Museum, Mittagessen, kunsthistorische Führung, Reisebegleitung, Tourguidesystem. Exklusive Reiseschutz (Reiserücktrittsversicherung u.a.)


BETREUUNG:

Fachliche Reiseführung: Dr.in Gerda Madl-Kren (Kunsthistorikerin, Theologin, Künstlerin)

Reisebegleitung: aus dem Team TLS-Reisekultur

Anmeldung per E-Mail unter office@tlsreisekultur.at oder über die Webseite www.tlsreisekultur.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen