VENEDIG SPEZIAL: VIVA VIVALDI (Kulturfahrt)

TLS Reisekultur
3Bilder
Wann: 05.05.2018 05:30:00 Wo: Venedig, Venedig auf Karte anzeigen

Venedig besitzt, seine prunkvollen Kirchen gar nicht einberechnet, mehr als 30 Museen. Diese Fülle verdankt „Wenn ich ein andres Wort für Musik suche, so finde ich immer nur das Wort Venedig!“ (Friedrich Nietzsche, Ecce Homo). Venedig ist eine Stadt der Musik, die ihresgleichen sucht. Seit über 500 Jahren, von der Renaissance bis zur Moderne, haben die Besten der Besten in Venedig musiziert und komponiert. Unter ihnen wirkte einer, der wohl wie kein anderer für die Musik seiner Heimatstadt steht: Antonio Lucio Vivaldi! Vor 340 Jahren in Venedig geboren und mit 63 Jahren nach kurzem Aufenthalt in Wien verstorben, ging er als einer der bedeutendsten Geigenvirtuosen seiner Zeit und Schöpfer zahlloser geistlicher und weltlicher Kompositionen – über 50 Opern und 400 Konzerte – in die große Musikgeschichte ein. Er war Priester – aufgrund seiner Haarfarbe als „prete rosso“ bekannt - ein geheimnisvoller und faszinierender Mann, durchdrungen von tiefgründiger Spiritualität. Vor allem war er auch Venezianer, Bürger einer Stadt des 18. Jahrhunderts, der mit seiner Genialität sehr bald bis wenige Jahre vor seinem Tod im Musikgeschehen der Lagunenstadt den Ton angab. Die Bedeutung Vivaldis für Venedig wird bis heute hoch eingeschätzt. So schreibt der venezianische Autor Tiziano Scarpa: "Vivaldi ist fest in der DNA von Venedig verankert. Er sitzt direkt in den Steinen der Stadt." Die Installation „Viva Vivaldi“ im Jubiläumsjahr 2018 ist eine großartige Hommage auf den Künstler. Vivaldi ist Venedig! Lassen Sie sich im Frühling, einer besonders schönen Jahreszeit, auf dessen Spuren in seiner faszinierenden Stadt führen!

Termin: Samstag, 5. Mai 2018
5.30 Uhr: Abfahrt ab Klagenfurt/Parkplatz Minimundus

Leistungen:
Busfahrt, Charter-Boot, Eintritte und Führungen vor Ort, ganztägige kunsthistorische Führung, Reisebegleitung, Tourguidesystem. Exklusive Reiseschutz (Reiserücktrittsversicherung u.a.)

Fachliche Reiseführung: Dr.in Gerda Madl-Kren (Kunsthistorikerin, Theologin, Künstlerin)

Reisebegleitung: Barbara Mayr

Anmeldung per E-Mail unter office@tlsreisekultur.at oder über die Webseite www.tlsreisekultur.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen