Drei Fragen an Christoph Leitgeb

Christoph Leitgeb und Sabrina Hartenberger vom Auto Eisner Rallye Team
  • Christoph Leitgeb und Sabrina Hartenberger vom Auto Eisner Rallye Team
  • Foto: EKK
  • hochgeladen von Erich Hober

Wie verlief die Rallye Weiz?
Grundsätzlich war es ok. Wir haben vier Bestzeiten, eine am Freitag und drei am Samstag, herausfahren können. Allerdings reichte es im Opel Corsa OPC Cup nur für Platz vier.

Wie kann das passieren?
Auf der zweiten Sonderprüfung war ich zu viel motiviert. Ich habe einmal zu spät gebremst und bin gerade aus gefahren. Dadurch verbog sich die Spurstange. Dadurch konnte ich, weil wir nicht reparieren konnten, auf Sonderprüfung drei keine Zeit aufbauen. Es soll heuer einfach nicht sein.

Nun ist Konkurrent Daniel Wollinger nicht mehr einzuholen. Ist Platz zwei realistisch?
Auf jeden Fall. Ich will in der Endabrechnung Platz zwei schaffen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen