09.11.2017, 18:19 Uhr

Zauberwesen YONA

Ich freue mich Euch heute wieder einmal ein kleines Puppen-Zauberwesen zu präsentieren.
YONA hat weiche Softvinyl Arme und Beine und Kopf. In vielen Stunden habe ich sie bemalt, um einen realen Eindruck zu erwecken. In Mono- und Microrootingverfahren (1 Haar bis max. 3 Haare pro Stich)  habe ich ihr die Mohairhaare eingepflanzt und innen mit Kleber versiegelt.
Bei einer Größe von 46 cm hat sie ein Gewicht von 1800gr. Durch den weich gefüllten Scheibengelenkskörper ist sie sehr beweglich und liegt wie ein Baby im Arm. 

Modelliert wurde dieser Bausatz von der deutschen Künstlerin Christa Götzen.

Sie kommt mit zu meinem Ausstellungsstand auf der Familien- und  Brauchtumsmesse in Klagenfurt. Termin: 17.-19.11.2017 Messehalle 3.

Ich grüße Euch, bis bald. 
Gaby
3
3
3
3
3
3
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentareausblenden
65.441
Monika Pröll aus Rohrbach | 09.11.2017 | 21:34   Melden
11.700
Hildegard Stauder aus Villach | 10.11.2017 | 08:30   Melden
3.895
Gaby Doboczky Emsenhuber aus Klagenfurt | 10.11.2017 | 11:31   Melden
19.388
Marie O. aus Graz | 24.12.2017 | 21:36   Melden
3.895
Gaby Doboczky Emsenhuber aus Klagenfurt | 27.12.2017 | 23:46   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.