25.06.2017, 11:59 Uhr

Benefizvernissage "Geben für Leben" von Damir Veble zugunsten der Österreichischen Leukämiehilfe im Café Central

Damir Veble, Christian Scheider, Roland Goltschnig und Centauri Alpha
Klagenfurt am Wörthersee: Cafe Central |

Unter dem markanten Titel "Geben für Leben" wurde die Ausstellung des in Kroatien gebürtigen Künstlers Damir Veble zugunsten der Österreichischen Leukämiehilfe eröffnet.

Umrahmt durch besinnliche Klänge des Männergesangsverein Velden betonte der Künstler die Notwendigkeit des Helfens in seiner Eröffnungsrede und freute sich besonders über die zahlreichen spendenfreudigen Gäste.

Jedes um € 30 verkaufte Bild und jegliche, sei sie auch noch so bescheidene, Privatspende ergehen direkt am 15.Juli an den Verein der Österreichischen Leukämiehilfe.
Spenden können bis zu 14.Juli in der "Geben für Leben- Spendenbox" im Café Central zu den Öffnungszeiten von Montag bis Samstag abgegeben werden.

Besonders freute sich Damir Veble über den Besuch von Vizebürgermeister Christian Scheider, Ideenfabrikant Reinhart Eberhart, Musiker und Komponist Horst Gradischnig, Künstler Christian Zablatnik, sowie ganz besonders über das Trio CRB (Centauri Alpha, Rudolf W. und Boris K.)für das spezielle Ständchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.