30.09.2017, 18:36 Uhr

Diorama K17 - Kunst- und Kulturfestival in Krumpendorf

Am Freitag Abend wurde im  Areal des Schlosses Krumpendorf  das Kunst- und Kulturfestival Diorama K17 eröffnet.

Mit Anna Ennemoser und Walter Grill macht Gerhard Fresacher Krumpendorf zur Bühne. Das Kunstfestival Diorama K17 bietet Veranstaltungen mit zeitgenössischer Kunst. So soll Krumpendorf zum kulturellen Fixpunkt werden, um (hoffentlich nicht nur) die Nachsaison nachhaltig zu beleben. 

DIORAMA K17
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.