17.01.2018, 17:47 Uhr

Unterhaltsames Show Programm bei ABSURD REAL - Vernissage Andreas Papesch

ABSURD REAL im Cafe Benedikt - mit am Foto: Isabella Essler, Sarah Esterl, Christian Zablatnik, Horst Gradischnig, Manfred Schein, Franz Wicher, ANDREAS PAPESCH, Johann Holzfeind-Wieltschnig und JAKOB PERNULL
Klagenfurt am Wörthersee: Café Benedikt |

Unterhaltsames Show Programm bei ABSURD REAL - Vernissage Andreas Papesch im Cafe Benedikt am Benediktinerplatz in Klagenfurt.

Spontan witzig, kritisch, einzigartig gestaltete Alleinunterhalter Musiker & Philosoph Jakob Pernull die Eröffnung und den Abend zur Vernissage "Absurd Real - neue surrealistische Grafiken" von Grafiker & Maler Andreas Papesch im Cafe Benedikt am Benediktinerplatz 7 in Klagenfurt.

Mit reger Beteilung von Musiker & Komponist Horst Gradischnig, Laienschauspielerin Isabella Essler, den Künstlern Johann Holzfeind-Wieltschnig, Christian Zablatnik mit Tochter und "Tortenmacherkünstlerin" Sarah Esterl, Entertainer Jan "der fliegende Holländer" Meijboom, Hobby Fotografin und Künstlerin Margit Arz mit Sohn Christian, Adabei Albert Madlener, Galerist Martin Mairitsch alias Multitalent Martin Del Cardinale und u. a. den lieben Stammgästen Maria Berger und Gerlinde & Adolf Isopp.

Für das leibliche Wohl (Gulaschsuppe) sorgte Cafe Benedikt Chef Manfred Schein mit Hobby-Chefkoch und Flugstaffel Frecce Tricolori Kärnten Obmann Franz Wicher, welcher Isabella Essler für ihre aktive Teilnahme beim Frecce Tricolori Kärnten Ausflug ein "Flieger"-Bild schenkte.

Nach rund 4 Stunden bester Unterhaltung - und das am "Nichts-tun-Tag", klang die Vernissage mit Gesprächen über Kunst und die Welt gemütlich aus.

Dauer der Ausstellung: bis Ende Feber 2018

Cafe Benedikt * Benediktinerplatz 7 * Klagenfurt a. W.

Öffnungszeiten:
Mo - bis Sa von 07:00 bis 21:00 Uhr
Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.