30.11.2017, 08:37 Uhr

BUCH13 Literatur:montag

Julia Knaß

Die Vielfalt heimischer Literatur im Dezember

Der Literatur:montag, die monatliche Lesereihe von BUCH13, Kärntens größter Literatur-Initiative mit Sitz in Villach, wartet zum Ende des Jahres mit einem weiteren Höhepunkt auf. STW-Lyrikpreisträger Siegfried Paul Gelhausen liest Auszüge aus seinem Schaffen. Die zweite Autorin des Abends ist die in Wolfsberg lebende Steirerin Julia Knaß. Ihre Texte wurden bereits in Anthologien und Literaturzeitschriften veröffentlicht. Den Abend im Eboardmuseum Klagenfurt moderiert Schriftsteller und BUCH13-Obmann Gerald Eschenauer. Der Eintritt ist frei. Beginn 19.00 Uhr.

Was: BUCH13 Literatur:montag
Wann: 04. Dezember 2017
Wo: Eboardmuseum Klagenfurt, Florian-Gröger-Straße 20, 9020 Klagenfurt a. W.
Wer: Es lesen Siegfried Paul Gelhausen und Julia Knaß



Der Eintritt ist frei – Beginn ist um 19.00 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.