02.12.2017, 09:30 Uhr

cookingCatrin: Suppen und Eintöpfe für die Winterzeit

Wärmt von innen: Winter-Minestrone (Foto: Carletto Photography)

Foodbloggerin cookingCatrin zeigt wärmende Suppen für die kalte Jahreszeit.

Wenn es draußen wieder kälter wird, essen wir auch gerne wieder Suppen und Eintöpfe. Solche gehaltvollen Wintersuppen kommen uns da gerade richtig. Sie schmecken nicht nur gut und wärmen, sondern machen uns auch satt. Darüberhinaus lassen sie sich gut vorbereiten und schmecken aufgewärmt gleich doppelt so gut. WOCHE-Kolumnistin cookingCatrin gibt Rezept-Tipps für flüssige Köstlichkeiten, die von innen wärmen.

Winter-Minestrone

Zutaten (4 Portionen):
>> 2 Knoblauchzehen
>> 1 Zwiebel
>> 150 g Karotten
>> 150 g gelbe Rüben
>> 200 g Kohlsprossen
>> 100 g Sellerie
>> 100 g Brokkoli
>> 150 g Süßkartoffeln
>> 250 g Kürbis
>> 150 g Weißkraut
>> 150 g Erbsenschoten
>> 100 g Reis
>> 1,2 Liter Gemüsesuppe
>> 6 EL Olivenöl
>> Salz
>> Pfeffer

Zubereitung:
Knoblauch schälen und pressen. Karotten, gelbe Rüben und Sellerie schälen, in Scheiben schneiden. Weißkraut putzen, in ca. 3 cm-Streifen schneiden, Kohlsprossen und Erbsenschoten putzen. Süßkartoffeln schälen, in Stücke schneiden. Brokkoli in Röschen zupfen. Kürbis putzen, in Stücke schneiden. Zwiebel putzen, fein würfeln.
Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten. Karotten, Rüben, Sellerie und Knoblauch zwei Minuten anrösten. Mit Gemüsesuppe aufgießen. Nach einigen Minuten das restliche Gemüse hinzufügen, für 20 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln lassen. Inzwischen Reis zubereiten. Die Minestrone mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken. Die Minestrone mit dem Reis servieren.


Süßkartoffelsuppe mit Chili

Zutaten (für 4 Portionen):
>> 700 g Süßkartoffeln
>> 100 g Kartoffeln
>> 1 Chilischote
>> 1 große Zwiebel
>> 1 Knoblauchzehe
>> 1 Schuss Olivenöl
>> 1 Liter Gemüsesuppe
>> 50 g Schlagobers
>> Salz
>> Pfeffer
>> 5 EL Sonnenblumenkerne
>> 2 EL Olivenöl

Zubereitung:
Süßkartoffeln und Kartoffeln waschen, schälen und grob würfeln. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Kartoffeln und Süßkartoffeln dazugeben und knusprig rösten. Mit Gemüsesuppe aufgießen und ca. 20 Minuten einköcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Mit Schlagobers vermischen, im Mixer cremig aufschlagen. Sonnenblumenkerne knusprig rösten und die Suppe damit servieren.

Weitere wärmende und sättigende Rezept-Ideen für Suppen und Eintöpfe gibt es auf www.cookingcatrin.at sowie hier!

5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.