20.04.2017, 13:35 Uhr

Scala dei Turchi

Die Scala dei Turchi („Treppe der Türken“) ist ein aus Mergel bestehender, monumentaler Felsen nahe der Gemeinde Realmonte in der Provinz Agrigento im Süden von Sizilien. Strahlend weiß und an bizarre Stufen erinnernd ist der Ort zu einer Touristenattraktion geworden. Der zweite Teil des Namens soll auf sarazenische Piraten zurückgehen, die im Volksmund „Türken“ genannt wurden und bei Überfällen ihre Boote im Windschatten des Felsens verankert haben sollen. (Textauszug Quelle: Wikipedia )

28
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
13 Kommentareausblenden
154
PLUNDER WELT aus Völkermarkt | 20.04.2017 | 14:50   Melden
6.454
Elfriede Goritschnig aus Klagenfurt | 20.04.2017 | 15:18   Melden
30.401
Christine Stocker aus Spittal | 20.04.2017 | 15:23   Melden
58.302
Caro Guttner aus Spittal | 20.04.2017 | 16:10   Melden
19.222
Lisa Lin aus Klagenfurt | 20.04.2017 | 16:39   Melden
6.454
Elfriede Goritschnig aus Klagenfurt | 20.04.2017 | 16:59   Melden
11.751
Brigitte Katzensteiner aus Liezen | 20.04.2017 | 18:55   Melden
2.495
Sepp Goritschnig aus Klagenfurt | 20.04.2017 | 18:58   Melden
21.847
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 20.04.2017 | 19:19   Melden
19.222
Lisa Lin aus Klagenfurt | 20.04.2017 | 20:01   Melden
15.048
Ernest Ganster aus Mürztal | 20.04.2017 | 20:18   Melden
132.170
Birgit Winkler aus Krems | 21.04.2017 | 11:36   Melden
24.735
Gerhard Singer aus Ottakring | 25.04.2017 | 17:30   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.