25.10.2016, 12:00 Uhr

Der Sportpark hat einen neuen Mieter

Arno Arthofer, Peter Kaiser, Marjan Velik und Marko Loibnegger. (Foto: LPD)

Der Slowenische Sportverband ins in ein Büro im Sportpark gezogen.

KLAGENFURT. Der Slowenische Sportverband ist in Sportpark Klagenfurt übersiedelt. Der Verband wird im dritten Obergeschoss, in dem auch der ASVÖ und die Regenerationsräume des ÖOC angesiedelt sind, beheimatet sein. „Wir fungieren gemeinsam mit dem Landessportdirektor als Brückenbauer“, erklärte Marijan Velik, Obmann des Slowenischen Sportverbandes. Landeshauptmann Peter Kaiser verwies auf die sehr gute Zusammenarbeit des Landes Kärnten mit dem Slowenischen Sportverband und den Sportkompetenzzentren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.