Sportpark

Beiträge zum Thema Sportpark

Erstes Spiel vor leeren Rängen im Sportpark.
2

EC Die Adler Kitzbühel
Spiel gegen Cortina aus der Hand gegeben

KITZBÜHEL. Der EC Die Adler Kitzbühel verlor am 25. 11.  das Sechs-Punkte-Heimspiel gegen Cortina d'Ampezzo (2:4) und bleib damit im hinteren Drittel der Tabelle haften. Dabei scheiterten die Gamsstädter mehr an sich selbst als am Gegner. Ein gutes Spiel mit mehr Spielanteilen und besseren Chancen wurde leichtfertig aus der Hand gegeben. Bericht zum Samstag-Spiel gegen die Vienna Capitals folgt.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gegen Asiago (rot-blau) setzte es eine 1:4 Niederlage.
3

EC Die Adler Kitzbühel
Drei Niederlagen für die Gamsstädter Eis-Adler

Niederlagen für die Eis-Adler in den letzten drei Begegnungen der AHL. KITZBÜHEL. Für den EC Die Adler Stadtwerke Kitzbühel gab es am vorigen Samstag bei Vizemeister Asiago nichts zu holen. Mit 4:1 behielt Asiago gegen Kitzbühel die Oberhand; das Ergebnis wirkt knapper, als es der Spielverlauf gewesen ist (Torschüsse: 45:18 zugunsten der Italiener). Trotz eines guten Starts und einer 2:0- sowie einer 3:1-Führung schlitterten die Kitz-Adler  gegen Liganeuling Meran in eine 3:7-Pleite. Im...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bei Yoga Healing wird Yoga mit Energiearbeit verbunden - jetzt in Krumpendorf testen.
2

Krumpendorf
Yoga Healing in Krumpendorf

Unter Yoga Healing versteht man Yoga in Verbindung mit der energetischen Methode "Somatic Energetics". KRUMPENDORF. Wärhend die Asanas gehalten werden, verstärken Berührungen an der Wirbelsäule den Prana- bzw. Energiefluss im Körper. Durch die Berührungen werden die Selbstheilungskräfte im Körper aktiviert und der Körper kann so in einen tiefen Entspannungszustand geführt werden. Während der Asana-Praxis wird dadurch ein tiefes Loslassen ermöglicht, sodass man tiefer in die Körpergehaltungen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Christine Lieber bietet ab September Aerial Yoga und Nidra Yoga-Kurse im Sportpark Klagenfurt an.
5

KLAGENFURTER Leben
Aerial Yoga im Tuch

Aerial Yoga und Yoga Nidra. Worum geht es dabei überhaupt? Wir haben bei Yoga-Lehrerin Christine Lieber nachgefragt. Bei Aerial Yoga handelt es sich um ein Ganzkörpertraining. Die Yoga-Übungen werden dabei anstatt auf einer Matte in einem Tuch, welches an der Decke befestigt ist, ausgeübt. Yoga Nidra wird auch der yogische Schlaf genannt und ist eine Methode zur Tiefenentspannung. Körperliche, geistige und seelische Aktivitäten kommen dabei zur Ruhe. „Man will damit den sogenannten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Die Adler (blau) zeigten Aufwärtstendenz.
7

EC Die Adler Kitzbühel
Zu viele Strafen zum Auftakt, Schritt nach vorne im zweiten Spiel

Zwei Niederlagen in Testspielen, aber Aufwärtstrend bei den Kitz-Adlern. KITZBÜHEL. Im ersten Testspiel der neuen Saison musste sich der EC Die Adler Kitzbühel dem EC KAC Future Team zu Hause 0:2 geschlagen geben. Insgesamt verbrachte man 20 Minuten auf der Strafbank. Unterzahl haben damit die Adler im ersten Match der Preseason ausreichend getestet. Beim 4:6 gegen die Vienna Capitals Silver im zweiten Test zeigten sich die Adler schon einen Schritt weiter. Die Neuzugänge haben getroffen und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Top-Eishockey-Action wurde beim Red Bulls Salute im Kitzbüheler Sportpark vor vollen Rängen geboten.
4

Red Bulls Salute
Die Eishockey-Begeisterung ist zurück im Sportpark

Fans konnten wieder Eishallen-Luft schnuppern; Liberec gewann das Red Bulls Salute. KITZBÜHEL. Die großen Gewinner des Red Bulls Salute 2021 im Sportpark sind Turniersieger Bílí Tygři Liberec und die Fans aus Deutschland, Tschechien, der Slowakei sowie Österreich, die zum ersten Mal seit 2020 wieder Eishallen-Luft schnuppern durften. „Der Sportpark hat am Wochenende den Beginn einer neuen Eishockey-Begeisterung erlebt“, brachte es Gerhard Eilenberger nach der Siegerehrung auf den Punkt. Dem...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Luca Kohlmaier, Martin Urbanek, Benedikt Wohlfahrt und Lukas Moser, die Kooperationsspieler aus Villach.

EC Die Adler Kitzbühel
Erstes Kennenlernen der neuen Adler

Adler erstmals am Eis, am 14. und 15. August Red Bulls Salute im Sportpark, am 19. August folgt erste Testspiel für die Adler. KITZBÜHEL. Im Turnsaal der NMS stand sich der verjüngte Kader des EC Die Adler Kitzbühel zum ersten Mal gegenüber. Seit 5. August ist das Team wieder formiert und hat das Training unter Head Coach Charles Franzén aufgenommen. Los ging es mit einer lockeren Einheit im Turnsaal und einer Kennenlern-Runde. Präsident Volker Zeh sprach motivierende Worte und mahnte...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bgm. Klaus Winkler, Tiefbau-Chef Markus Rettenwander, Bauhof Leiter Michael Steixner, Oliver Osterhaus, Die Bildfabrik (v. re.).

Kitzbühel - Unterführung
Unterführung beim Kapser Kreisel neu gestaltet

KITZBÜHEL. Rechtzeitig zu Beginn der ATP-Tenniswoche in Kitzbühel wurde die neu gestaltete Fußgänger-Unterführung beim Kapser Kreisel/Sportpark unter der Jochberger Straße von Bgm.  Klaus Winkler neu eröffnet. Die bereits in die Jahre gekommene Unterführung wurde im Rahmen der Stadtentwicklungsprojekte „Kitzbühel 750“ im Frühjahr saniert und mit einem neu gestalteten Lichtkonzept ausgestattet. Neue Elektroinstallationen, Abgang-Gestaltung, Gussasphalt, Verputz und Plakatwände tragen ebenso zu...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Prominent besetztes Eishockey-Turnier in Kitzbühel.

Red Bulls Salute
Kitzbühel zum dritten Mal Gastgeber des Red Bulls Salute

Internationales Einladungsturnier traditionell mit vier Top-Teams besetzt; Spieltermine 14./15. August. KITZBÜHEL. Die neue Eishockeysaison 2021/22 wird mit dem Red Bulls Salute von 14. bis 15. August in Kitzbühel eingeläutet. Das internationale Einladungsturnier mit den Gastgebern EC Red Bull Salzburg und Red Bull München wird mit den Top-Teams HC Košice aus der Slowakei und Bílí Tygři Liberec aus Tschechien komplettiert und verspricht zum dritten Mal in Folge im Sportpark Kitzbühel zwei...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Neue Impfstraße in Kitzbühel.

Corona - Impfzentrum
Impfstraße nun im Kitzbüheler Sportpark

Im Sportpark Kitzbühel können nun bis zu 1.800 Personen täglich geimpft werden. KITZBÜHEL. In Abstimmung mit dem Land Tirol hat sich die Stadt Kitzbühel bereit erklärt, die Infrastruktur für eine sogenannte Impfstraße für Corona-Impfungen zur Verfügung zu stellen. Insgesamt acht Kojen wurden im Sportpark aufgestellt, in denen bis zu 1.800 Personen am Tag geimpft werden können. Sofern genügend Impfstoff zur Verfügung gestellt wird, können bis zum Sommer alle Impfwilligen im Bezirk durchgeimpft...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Neues Impfzentrum im Sportpark Kitzbühel.

Tirol impft
Weiteres Impfzentrum auch in Kitzbühel

TIROL, KITZBÜHEL. In Vorbereitung auf die für die kommenden Wochen und Monate angekündigten größeren Impfstoffmengen richtet das Land Tirol weitere öffentliche Impfzentren ein, die in Kürze einsatzbereit sein werden. Ab Mitte April werden Impfungen auch in einem Impfzentrum in Kitzbühel (Eishalle/Sportpark) möglich sein, wo täglich bis zu 1.800 Impfdosen verabreicht werden können. Mehr zum Thema Corona-Impfungen hier

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Maxi Salvenmoser, Coach Jocke Andersson, Daniel Widmair.

EC Die Adler Kitzbühel
Zwei Youngsters schnuppern Adler-Luft

Mit Daniel Widmair und Maxi Salvenmoser dürfen zwei Youngsters die letzten Trainingseinheiten der Saison mit der Kampfmannschaft der Adler aufs Eis. KITZBÜHEL. Die Saison in der Alps Hockey League nähert sich ihrem Ende und die Kadergröße des EC Kitzbühel ist in dieser Phase - auch verletzungsbedingt - bereits etwas überschaubarer. Ein guter Zeitpunkt, um das Durchschnittsalter des Teams beim Training etwas zu senken und zwei Youngsters mit den Cracks von Charles Franzén aufs Eis zu schicken....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Adler mussten die Stärke Asiagos anerkennen.
2

EC Die Adler Kitzbühel
Asiago zu cool, Fassas Nackenschlag für die Adler

KITZBÜHEL. Im AHL-Heimspiel gegen Asiago liefen die Kitzbüheler Eis-Adler zumeist zwei Treffern hinterher. Schon nach 18 Sekunden war der Asiago-Führungstreffer gefallen. So war der 2:4-Endstand fast logisch. Am Samstag folgt im Sportpark gegen Fassa eine Art Endspiel (live auf valcome.tv um 19.20 Uhr). Trainer Charles Franzén erkannte die Vorteile von Asiago an: „Sie waren heute etwas besser, aber das Spiel von uns war ok.“ Nun liegt der Fokus ganz auf dem Samstags-Match daheim gegen Fassa,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Rassige Szenen im Sportpark.
2

EC Die Adler Kitzbühel
Endlich wieder ein Heimsieg der Adler

KITZBÜHEL. Mit einem überzeugenden 5:2 gegen den HC Gröden feierte der EC Die Adler Kitzbühel den ersten Heimsieg seit 17. November und meldete sich im Kampf um den Einzug in die Pre-Play-offs zurück. Es war schon so etwas wie ein Kellerduell am Samstagabend im Sportpark, traf doch der Vorletzte (Kitzbühel) auf den Tabellen-13. (Gröden). Aber man sah die Platzierung den Teams nicht an, denn das erste Drittel lieferte ein munteres Hin und Her, dem nur die Tore fehlten. Nur würde es im Abschluss...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Volker Zeh und Christian Vosseler vor der Werbetafel.
2

EC Die Adler Kitzbühel & Kinderlachen
Kooperation der Kitz-Adler mit Kinderlachen

KITZBÜHEL. "Jedes Kind muss die Möglichkeit haben, Sport zu betreiben." Seit über acht Jahren engagiert Christian Vosseler sich mit Kinderlachen (www.kinderlachen.de) dafür. "Wir haben der Jugendabteilung der Kitzbüheler Eishockey-Adler mit ihrem Jugendleiter, Vize-Bgm. Gerhard Eilenberger, Sportmaterial im Wert von 5.000 Euro gespendet, damit Kinder, die diesen Sport so lieben, auch betreiben können“, so Vosseler. "Gemeinsam helfen" lautet die Devise. Vosseler von Kinderlachen bedankt sich bei...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Bericht Altenwohnheim, ehemaliges Krankenhaus.

Kitzbühel – Gemeinderat/GmbHs
Zahlen der städtischen GmbHs im GR bilanziert

KITZBÜHEL (niko). In der Dezember-Sitzung berichtete Bgm. Klaus Winkler über die Jahresabschlüsse 2019 der städtischen GmbHs. Liegenschaftsverwaltung und Energievertrieb (ehem. Krankenhaus, Anm.) wiesen eine Bilanzsumme von 2,93 Mio. € auf; die Erträge lagen bei 733.000 €. Beim Altenwohnheim mit Aktive und Passiva von 1,73 Mio. € liegt ein negatives Eigenkapital von 2,3 Mio. € vor. Der Jahresverlust lag bei 936.000 €, der kumulierte Bilanzverlust liegt nun bei 4,88 Mio. €. Es gab 5,9 Mio. €...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gegen die Pustertaler Wölfe holten die Kitzbüheler Adler (blau) nach einer Negativserie wieder einen Punkt.
4

EC Die Adler Kitzbühel
Niederlagenserie, aber Punkt gegen Tabellenführer

Für die Kitzbüheler Eis-Adler setzte es rund um den Jahreswechsel Niederlagen. KITZBÜHEL (niko). Der Stefanitag war ein "schwarzer" für den EC Die Adler Kitzbühel. Harmlos vor dem gegnerischen Tor, Lücken in der Abwehr – am Ende stand gegen den EHC Lustenau im Sportpark ein 0:9 auf der Tafel. "Das Team hat damit Fans und Vorstand sträflich imStich gelassen", so die Reaktion vom sportlichen Leiter Michael Widmoser. Zwei Tage darauf zeigten sich die Eis-Adler wie verwandelt. Die Kitzbüheler...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Hartes Duell der Adler (blau) gegen Jesenice.
4

EC Die Adler Kitzbühel
Sieg und Niederlage für die Kitzbüheler Adler

KITZBÜHEL. Nach dem 4:2 Auswärtssieg gegen den KAC II kehrten die Kitzbüheler-Eishockey-Adler mit drei Zählern aus Klagenfurt heim. Nach der unnötigen Niederlage gegen Linz (wir berichteten) meldeten sich die Gamsstädter Adler gut zurück, kommentierte Crack Robin Gartner den Sieg. Auf Augenhöhe verlief dann das Heim-Duell gegen Jesenice. Bis zuletzt bestand Aussicht auf einen Punktegewinn, letzlich mussten sich die Adler imSportpark 2:4 geschlagen geben. "Eine gute Leistung, es wäre mehr drin...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Peter Kowal ist Chefredakteur der WOCHE Kärnten.

Nachruf
Das Vermächtnis des Gert Unterköfler

Aus heiterem Himmel erreichte uns am vergangenen Samstag die Nachricht vom Ableben des Sportpark-Geschäftsführers Gert Unterköfler (siehe Artikel). Ein Nachruf als Versuch, in wenigen Worten die Persönlichkeit des Gert Unterköfler zu beschreiben – und zu würdigen. Es ist der 17. Oktober 2019, Schauplatz Sportpark in Klagenfurt: Geschäftsführer Gert Unterköfler stellt sich auf Wunsch des WOCHE-Fotografen an das Geländer der Tribüne im Wörthersee-Stadion und posiert eher zurückhaltend für die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Gert Unterköfler lebte für „seinen“ Sportpark.
1

Gert Unterköfler
Tiefe Trauer um Sportpark-Geschäftsführer

Kärntens Sportwelt trauert: Sportpark-Geschäftsführer Gert Unterköfler schloss heute Vormittag für immer seine Augen. KLAGENFURT. Kärntens Sportwelt steht unter Schock: Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz gab soeben in einer Aussendung bekannt, dass Sportpark-Geschäftsführer Gert Unterköfler heute Vormittag unerwartet verstarb, nachdem er wegen einer Corona-Infektion im Krankenhaus behandelt worden war. Mathiaschitz: „Wir alle, die Mitglieder der Stadtregierung, sind tief betroffen.“ Seit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Kitzbühel vs. Salzburg: hart umkämpftes Spiel.

Re-Start mit historischer Premiere

Im neunten Anlauf feierten die Adler ihren ersten Sieg gegen die Red Bull Juniors. KITZBÜHEL (niko). Die 26-tägige (Corona-)Zwangspause konnten die Adler am 17. November nicht verleugnen. Sie kamen gegen die Red Bull Juniors erst gar nicht ins Spiel, gerieten im Sportpark 0:2 in Rückstand. Im 2. Drittel steigerten sich die Kitzbüheler, der Anschlusstreffer war der Lohn dafür. Nach einem beherzter Fight zwischen Linus Wernerson und Julian Lutz mussten beide Cracks in die Kabine. Der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Adler (blau) hatten die Lustenauer voll im Griff.

EC Die Adler Kitzbühel
Umjubelte Adler-Revanche an Lustenau

KITZBÜHEL (niko). Mit stehenden Ovationen verabschiedeten die Fans die Cracks des EC Die Adler Kitzbühel am Donnerstagabend in die Kabine. Denn die Kitzbüheler lieferten beim 6:1 gegen den EHC Lustenau eine begeisternde Leistung. Die Ausgangsposition vor dem Rückspiel gegen den EHC war klar: Nach dem 1:3 in der Rheinhalle mussten die Adler zumindest mit zwei Toren Vorsprung gewinnen, um in die Verlängerung zu kommen. Genau so legte es Kitzbühel an: Druck von der ersten Sekunde an – und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Viel Spaß haben auch die Jüngsten der Adler-Familie am Eishockey-Eis im Kitzbüheler Sportpark.
3

EC Die Adler Kitzbühel
Der neue Youngsters-Coach und seine Ziele

Joakim Andersson gibt einen ersten kleinen Einblick in seine ersten Monate als Coach der Kitz Hockey Youngsters. KITZBÜHEL (niko). Es rührt sich 'was im Sportpark Kitzbühel – und das liegt nicht nur an den „alten“ Adlern. Schon seit Wochen wuseln auch wieder die Kitz Hockey Youngsters über das Eis – seit dieser Saison unter dem neuen Coach Joakim Andersson. Der gebürtige Schwede fühlt sich in seiner neuen Heimat schon ziemlich wohl: „Die Stadt Kitzbühel ist super – klein und wunderschön. Ich...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.